Mann masturbiert im Auto, während er mit 12-jährigem Mädchen spricht

Stuttgart - Widerlicher Vorfall! Am Samstagmittag kam es in Stuttgart-Ost offenbar zu einer sexuellen Belästigung.

Ein 29-Jähriger hat offenbar eine zwölfjährige sexuell belästigt. (Fotomontage)
Ein 29-Jähriger hat offenbar eine zwölfjährige sexuell belästigt. (Fotomontage)  © 123rf/Artit Oubkaew/DPA

Wie die Polizei erst am Sonntag mitteilte, befand sich gegen 12 Uhr ein zwölfjähriges Mädchen in der Ameisenbergstraße auf dem Heimweg, als sie einen geparkten Wagen passierten wollte.

Aus diesem sprach sie allerdings plötzlich eine Person an, die zuvor das Beifahrerfenster geöffnet hatte.

Wie das Mädchen bemerkte, holte sich der Mann, während er mit ihr sprach, einen runter.

Stuttgart: Das ist das neue Jugendwort des Jahres 2021
Stuttgart Kultur & Leute Das ist das neue Jugendwort des Jahres 2021

Umgehend flüchtete die Zwölfjährige nach Hause, um Hilfe zu holen.

Wie die Polizei mitteilte, nahmen sie zunächst einen 29-jährigen mutmaßlichen Täter fest, den man allerdings nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wieder frei ließ.

Die Polizei bittet Zeugen oder mögliche weitere Opfer sich unter der Telefonnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Es handelte sich um ein silbergraues Auto.

Der Täter soll eine dunkle, kurze Hose, eine blau-grün verspiegelte Sonnenbrille und eine dunkle Baseballkappe getragen haben.

Titelfoto: 123rf/Artit Oubkaew/DPA

Mehr zum Thema Stuttgart Crime: