Schock-Moment vor Freizeitpark: Junge (3) bei Unfall verletzt!

Schlangenbad - Schock-Moment vor dem Taunus Wunderland in Schlangenbad!

Das Kind wurde vorsorglich in eine Klinik gebracht. (Symbolbild)
Das Kind wurde vorsorglich in eine Klinik gebracht. (Symbolbild)  © DPA

Bei einem Unfall auf dem Parkplatz eines Freizeitparks im Rheingau-Taunus-Kreis ist ein drei Jahre alter Junge verletzt worden.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, rannte das Kind am Morgen zwischen geparkten Autos hindurch und prallte dabei gegen den Wagen eines 33 Jahre alten Fahrers.

Der Junge fiel auf den Hinterkopf und erlitt Schürfwunden. Vorsorglich wurde er in einer Klinik in Wiesbaden untersucht.

Das Taunus Wunderland ist in den Osterferien immer ein beliebtes Reiseziel für Familien mit Kindern.

In den Osterferien ist das Taunus Wunderland immer gut besucht. (Symbolbild)
In den Osterferien ist das Taunus Wunderland immer gut besucht. (Symbolbild)  © DPA

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0