20-Jähriger legt heftigen Überschlag hin und krabbelt selbst aus dem Auto

Schwieberdingen - Ein schwerer Unfall bei Schwieberdingen hat die Einsatzkräfte beschäftigt.

Der verunglückte Skoda landete im Straßengraben.
Der verunglückte Skoda landete im Straßengraben.  © SDMG / Schulz

Der spektakuläre Crash ereignete sich am späten Samstagabend gegen 23.30 Uhr, als ein 20-jähriger Skoda-Lenker mit seinem Wagen auf der L1140 von der B10 kommend in Richtung Hemmingen unterwegs war.

Wie die Polizei am heutigen Sonntag mitteilte, war der junge Mann aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hat sich im Grünstreifen überschlagen. Anschließend konnte er sein Auto ohne nennenswerte Blessuren verlassen.

Der Notruf wurde schließlich durch hinzukommende Verkehrsteilnehmer abgesetzt, die die Unfallstelle daraufhin vorbildlich absicherten.

Auto kommt von Straße ab und überschlägt sich: Mutter und zwei Kinder schwer verletzt!
Unfall Auto kommt von Straße ab und überschlägt sich: Mutter und zwei Kinder schwer verletzt!

Der 20-Jährige musste dennoch zur genaueren Untersuchung in eine umliegende Klinik gebracht werden. Der Skoda war nicht mehr fahrtauglich und ein Fall für den Abschleppdienst.

Der Überschlag hatte eine stundenlange Sperrung der Landstraße zur Folge.
Der Überschlag hatte eine stundenlange Sperrung der Landstraße zur Folge.  © SDMG / Schulz

Der entstandene Sachschaden wird auf rund 4100 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme war die Fahrbahn zeitweise komplett dicht und erst ab 1.25 Uhr wieder vollständig befahrbar.

Das Polizeirevier Ditzingen hat die Ermittlungen übernommen.

Titelfoto: SDMG / Schulz

Mehr zum Thema Unfall: