Frau stirbt bei heftigem B10-Kreuzungscrash zwischen Kleinwagen und Feuerwehrauto

Pforzheim - Schwerer Unfall auf der B10 bei Pforzheim!

An der B10-Abzweigung Kanzlerstraße bei Pforzheim krachten ein Kleinwagen und ein Feuerwehrauto zusammen.
An der B10-Abzweigung Kanzlerstraße bei Pforzheim krachten ein Kleinwagen und ein Feuerwehrauto zusammen.  © Markus Rott / Einsatz-Report24

Wie ein Sprecher der Polizei TAG24 telefonisch mitteilte, ereignete sich dieser gegen 13.30 Uhr an der Abzweigung Kanzlerstraße.

Demnach kam es dort zu einem heftigen Zusammenstoß zwischen einem Kleinwagen und einem Löschfahrzeug der Feuerwehr.

Ersten Informationen zufolge wurden dabei zwei Menschen schwer verletzt.

Rentner wurde von einem Auto erfasst: 85-Jähriger stirbt bei Unfall
Unfall Rentner wurde von einem Auto erfasst: 85-Jähriger stirbt bei Unfall

Ein Rettungshubschrauber landete auf der Fahrbahn, die Strecke wurde in beide Richtungen gesperrt.

Details zum Unfallhergang liegen noch nicht vor.

Update, 17.54 Uhr: Frau kommt bei Unfall ums Leben

Wie die Staatsanwaltschaft Karlsruhe und das Polizeipräsidium Pforzheim jetzt gemeinsam mitteilten, ist eine 77-jährige Frau bei dem Unfall getötet worden.

Laut derzeitigem Stand der Ermittlungen bog des Feuerwehrfahrzeug in Höhe Mäuerach nach links in Richtung Kanzlerstraße ab. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Kleinwagen.

Dabei erlitt die Beifahrerin in dem Auto schwerste Verletzungen und verstarb trotz sofortiger Rettungsmaßnahmen durch die Feuerwehrleute, den Rettungsdienst sowie Notarzt kurze Zeit später im Krankenhaus.

Der 78-jährige Fahrer des Autos wurde nach derzeitigem Stand schwer verletzt. Die Feuerwehrangehörigen blieben unverletzt, standen jedoch unter Schock.

Titelfoto: Markus Rott / Einsatz-Report24

Mehr zum Thema Unfall: