Unfall: Auto kracht auf A13 mit Lastwagen zusammen und landet im Grünen

Radeburg -  Am frühen Donnerstagabend ist es auf der A13 bei Radeburg (Landkreis Meißen) zu einem Unfall mit einer verletzten Person gekommen.

Das Auto der Marke Alfa Romeo kam erst im Grünen zum Stehen.
Das Auto der Marke Alfa Romeo kam erst im Grünen zum Stehen.  © Tino Plunert

Gegen 19.10 Uhr prallten rund 500 Meter vor der Anschlussstelle Radeburg ein Alfa Romeo und ein Sattelschlepper zusammen.

In der Folge kam das Auto nach links von der Fahrbahn ab und landete auf einer angrenzenden Grünfläche.

Nach ersten Informationen vor Ort soll bei dem Unglück eine Person verletzt worden sein - wie schwer, ist nicht bekannt. 

Nähere Details zum Unfallhergang sind noch unklar.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Ein Blick in den Innenraum des verunglückten Wagens.
Ein Blick in den Innenraum des verunglückten Wagens.  © Tino Plunert

Während der Bergungsarbeiten kam es in Richtung Berlin zu Verkehrsbehinderungen.

Titelfoto: Tino Plunert

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0