22-Jähriger will fliehen: Mercedes kracht gegen Baum, fängt Feuer

Aktualisiert, 29. November, 17.23 Uhr

Heilbronn - Heftiger Baum-Crash am Montag in Heilbronn!

Der Mercedes CLK wurde bei dem Unfall völlig zerstört.
Der Mercedes CLK wurde bei dem Unfall völlig zerstört.  © Leonard Buchner / Einsatz-Report24

Wie die Polizei berichtet, wollten Beamte am Nachmittag einen Mercedes CLK im Heilbronner Industriegebiet kontrollieren.

Da flüchtete der 22-Jährige mit dem Coupé!

"Im Verlauf der Fahrt prallte der Mercedes auf der Neckarsulmer Straße gegen einen Baum", schrieben die Ordnungshüter. "Der Fahrer erlitt dabei schwere Verletzungen." Er kam ins Krankenhaus.

Nach Schließungen: Wichtige Entscheidung für rund 60 Real-Filialen gefallen
Wirtschaft News Nach Schließungen: Wichtige Entscheidung für rund 60 Real-Filialen gefallen

Der Benz brannte, musste von der Feuerwehr gelöscht werden.

Andere Verkehrsteilnehmer waren nicht beteiligt.

Die Höhe des Sachschadens ist bislang unklar. Die Ermittlungen dauern an.

Titelfoto: Leonard Buchner / Einsatz-Report24

Mehr zum Thema Unfall: