Skoda kracht gegen Baum und fängt Feuer: Ersthelfer retten 26-Jährige

Ehrenfriedersdorf - Heftiger Crash am Mittwochabend im Erzgebirge!

Auf der S222 krachte am Mittwochabend ein Skoda gegen einen Baum. Der Wagen fing Feuer und brannte aus.
Auf der S222 krachte am Mittwochabend ein Skoda gegen einen Baum. Der Wagen fing Feuer und brannte aus.  © Feuerwehr Ehrenfriedersdorf

Gegen 22.20 Uhr war eine Skoda-Fahrerin (26) auf der Wolkensteiner Straße (S222) in Richtung Falkenbach unterwegs.

Etwa 400 Meter nach der Einfahrt zum Sauberg kam die 26-Jährige dann laut Polizei aus noch ungeklärter Ursache von der Straße ab und krachte gegen einen Baum.

"Danach schleuderte das Auto über die Straße und prallte auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen einen weiteren Baum, bevor es auf der Fahrbahn zum Stillstand kam", heißt es weiter.

Audi kracht gegen Hauswand: Fahrer schwer verletzt
Unfall Audi kracht gegen Hauswand: Fahrer schwer verletzt

Die schwer verletzte 26-Jährige wurde von Ersthelfern aus dem Auto gerettet.

Als die Kameraden der Feuerwehr Ehrenfriedersdorf eintrafen, stand der Skoda in Flammen.
Als die Kameraden der Feuerwehr Ehrenfriedersdorf eintrafen, stand der Skoda in Flammen.  © Feuerwehr Ehrenfriedersdorf

Der Skoda fing Feuer und brannte komplett aus. Bei dem Crash entstand nach Polizeiangaben Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.

Titelfoto: Bildmontage: Feuerwehr Ehrenfriedersdorf

Mehr zum Thema Unfall: