Traktor-Fahrer ist auf Feldweg unterwegs, plötzlich gerät alles außer Kontrolle

Schorndorf - Ein 27-Jähriger ist mit einem landwirtschaftlichen Gespann im Rems-Murr-Kreis umgekippt und dabei schwer verletzt worden.

Ein schwerer Traktor-Unfall hielt die Rettungskräfte im Rems-Murr-Kreis am Dienstag in Atem. (Symbolbild)
Ein schwerer Traktor-Unfall hielt die Rettungskräfte im Rems-Murr-Kreis am Dienstag in Atem. (Symbolbild)  © Bodo Schackow/dpa

Der Mann war am gestrigen Dienstagnachmittag gegen 17.30 Uhr auf der Alten Steige von Oberberken in Richtung Schorndorf unterwegs.

Wie die Polizei am heutigen Mittwoch mitteilte, kam er mit seinem Gefährt nach links vom Feldweg ab. Im Zuge dessen waren sowohl der Traktor als auch der mit Holz beladene Anhänger umgekippt.

Der Fahrer trug hierbei schwere Verletzungen davon und kam mit einem Rettungswagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus.

Tier ausgewichen - Auto überschlägt sich, Fahrerin schwer verletzt
Unfall Tier ausgewichen - Auto überschlägt sich, Fahrerin schwer verletzt

An dem Traktor und dem Anhänger entstand ein Schaden von insgesamt 25.000 Euro.

Die Freiwillige Feuerwehr Schorndorf war ebenfalls mit drei Fahrzeugen sowie 13 Einsatzkräften zur Unfallstelle geeilt.

Titelfoto: Bodo Schackow/dpa

Mehr zum Thema Unfall: