Unfall auf der A14: Stau reicht bis auf die A2!

Magdeburg - Die Autobahn 14 ist derzeit zwischen Halle und Haldensleben in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt. 

Auf der A14 bei Magdeburg ist es am Montag zu einem schweren Unfall gekommen.
Auf der A14 bei Magdeburg ist es am Montag zu einem schweren Unfall gekommen.  © Matthias Strauß

Nach derzeitigen Informationen der Polizei sind am Nachmittag an einer Brücke nahe dem Kreuz Magdeburg ein Lkw und ein Auto verunglückt. Beide Fahrzeuge wurden völlig zerstört. 

Die Feuerwehr ist im Einsatz. Es soll Verletzte gegeben haben. 

Der Verkehr staut sich in beide Richtungen auf mehrere Kilometer. Noch ist völlig unklar, wann der Verkehr wieder freigegeben werden kann. Unter anderem muss geprüft werden, ob die Brücke beschädigt wurde. 

Auch auf der A2 in Richtung Berlin kommt es deshalb am Kreuz Magdeburg zu Behinderungen. 

Der Verkehr staut sich derzeit bis auf die A2.
Der Verkehr staut sich derzeit bis auf die A2.  © Matthias Strauß

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0