Flammen brechen während der Fahrt aus: Feuerwehr löscht Blumen-Lkw auf der A3

Beratzhausen - Ein mit Blumen beladener Lastwagen hat auf der Autobahn 3 Feuer gefangen.

Der Lkw konnte gelöscht werden, die Blumen-Ladung war jedoch zerstört.
Der Lkw konnte gelöscht werden, die Blumen-Ladung war jedoch zerstört.  © Alexander Auer

Die Flammen seien während der Fahrt im Innenraum ausgebrochen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. 

Der Fahrer blieb unverletzt. Der aus Holland kommende Laster war am Dienstagabend auf der A3 kurz nach der Anschlussstelle Beratzhausen (Landkreis Regensburg) in Fahrtrichtung Passau unterwegs, als der Fahrer den dichten Rauch im Anhänger bemerkte. 

Die Polizei vermutet einen technischen Defekt als Ursache. Wegen des Brandes kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen auf der A3. 


Nach den Löscharbeiten konnte der LKW seine Fahrt fortsetzen - die Blumen seien jedoch nicht mehr brauchbar gewesen, hieß es.

Titelfoto: Alexander Auer

Mehr zum Thema Unfall A3:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0