Aquaplaning auf A4: Mercedes überschlägt sich und landet im Straßengraben

Uhyst am Taucher - Am Samstagmorgen ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der regennassen A4 bei Uhyst am Taucher.

Der Mercedes landetet schließlich im Straßengraben.
Der Mercedes landetet schließlich im Straßengraben.  © Lausitznews.de / Jens Kaczmarek

Wie die Polizei auf TAG24-Nachfrage mitteilte, war ein 55-Jähriger gegen 7.30 Uhr auf der A4 in Richtung Dresden unterwegs gewesen, als er auf Höhe der Abfahrt Uhyst am Taucher – höchstwahrscheinlich aufgrund von Aquaplaning – nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Die Mercedes S-Klasse überschlug sich daraufhin mehrfach, ehe sie im Straßengraben liegen blieb.

Der 55-jährige Deutsche sowie zwei weitere Insassinnen des AMG wurden leicht verletzt.

Unfall A4: Beim Überholen nicht aufgepasst: Opel fährt auf der A4 unter Lkw
Unfall A4 Beim Überholen nicht aufgepasst: Opel fährt auf der A4 unter Lkw

Insgesamt wird der entstandene Sachschaden auf etwa 92.000 Euro geschätzt.

Der Sachschaden wird auf etwa 92.000 Euro geschätzt.
Der Sachschaden wird auf etwa 92.000 Euro geschätzt.  © Lausitznews.de / Jens Kaczmarek

Die Ermittlungen der Polizei dauern weiterhin an.

Titelfoto: Lausitznews.de / Jens Kaczmarek

Mehr zum Thema Unfall A4: