Tödlicher Unfall auf A4: Laster kracht auf Pannen-Pick-up!

Merzenich/Köln - Bei einem tödlichen Unfall auf der A4 bei Merzenich ist ein Mensch (46) gestorben.

Der Unfall ereignete sich auf der A4 bei Merzenich. Es bildete sich ein Stau.
Der Unfall ereignete sich auf der A4 bei Merzenich. Es bildete sich ein Stau.  © Vincent Kempf

Der Unfall ereignete sich am Mittwochmittag.

Ein Laster-Fahrer (57) fuhr laut Staatsanwaltschaft Aachen und Polizei Köln zunächst auf der Fahrbahn, kam dann aber auf den Standstreifen ab.

Hier parkte zu diesem Zeitpunkt der Fahrer eines Pick-ups mit Anhänger, der eine Panne hatte.

Unfall A4: Crash auf A4: Ford kracht mit BMW zusammen, kilometerlanger Stau
Unfall A4 Crash auf A4: Ford kracht mit BMW zusammen, kilometerlanger Stau

Der schwere Lkw krachte voll in den Pick-up und der Auto-Fahrer erlitt bei der Kollision tödliche Verletzungen.

Laut Polizei wurde auch der Laster-Fahrer schwer verletzt. Er kam in ein Krankenhaus.

Der Laster-Fahrer kippte bei dem Unfall auf die Seite.
Der Laster-Fahrer kippte bei dem Unfall auf die Seite.  © Vincent Kempf

Stau auf A4 zwischen den Anschlussstellen Elsdorf und Merzenich

Auf der Richtungsfahrbahn Heerlen war zwischen den Anschlussstellen Elsdorf und Merzenich nur eine Fahrspur frei. Es bildete sich ein Rückstau.

Polizisten leiten den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. Die Ermittlungen dauern an.

Update, 16.08 Uhr: Polizei bittet Zeugen des Unfalls um Hinweise

Die Polizei Köln bittet Zeugen, die Angaben zum Ablauf des tödlichen Verkehrsunfalls machen können, um Hinweise.

Die Informationen nehmen die Beamten in Köln unter der Telefonnummer 0221-229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Titelfoto: Vincent Kempf

Mehr zum Thema Unfall A4: