Unfall auf A72 bei Chemnitz: Lkw verunglückt

Chemnitz - Sperrung nach Crash auf A72 bei Chemnitz am Freitagmittag!

Auf der A72 ist am Freitag ein Lkw umgekippt.
Auf der A72 ist am Freitag ein Lkw umgekippt.  © Harry Härtel

Gegen 9.50 Uhr war auf der A72 Richtung Zwickau zwischen Chemnitz-Süd und Stollberg-Nord auf Höhe des Parkplatzes "Am Neukirchener Wald" ein Lkw aus bisher unklarer Ursache von der Fahrbahn abgekommen.

Das Fahrzeug krachte gegen die Leitplanke und mehrere Verkehrszeichen, kippte dann um und landete in der Böschung.

Daraufhin musste der rechte Fahrstreifen und der Standstreifen gesperrt werden. Es bildete sich ein langer Stau.

Unfall A72: Lange Vollsperrung auf A72: Rad von Laster abgeflogen
Unfall A72 Lange Vollsperrung auf A72: Rad von Laster abgeflogen

"Nach unserem aktuellen Kenntnisstand wurde niemand verletzt", so eine Sprecherin der Polizei gegenüber TAG24.

Am Sattelzug entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt circa
100.000 Euro.

Erstmeldung: 9. Februar, 12.52 Uhr, zuletzt aktualisiert: 14.59 Uhr

Titelfoto: Harry Härtel

Mehr zum Thema Unfall A72: