Spiegeleier zubereiten: Diese Zutat dürft ihr nie vergessen!

Ratgeber - Sie sind super lecker und total einfach zuzubereiten: Spiegeleier. Am besten schmecken sie, wenn das Eiweiß fest und das Eigelb schön flüssig ist. TikTok-Nutzerin und Hobbyköchin "katclark86" verrät, wie das mit nur einer Zutat möglich ist!

Da läuft einem ja glatt das Wasser im Mund zusammen! Eine TikTokerin hat in einem Video verraten, wie das Eigelb schön flüssig wird.
Da läuft einem ja glatt das Wasser im Mund zusammen! Eine TikTokerin hat in einem Video verraten, wie das Eigelb schön flüssig wird.  © TikTok/Screenshot/katclark86

In einem Video, das bereits 1,5 Millionen Mal angesehen wurde, erhitzt sie zwei Spiegeleier in der heißen Pfanne.

Dann kommt die Special-Zutat, die wirklich jeder zuhause hat: Wasser! Einen kleinen Schluck davon in die Pfanne geben (Achtung, es kann ein wenig spritzen!) und für einen kurzen Moment mit dem Deckel abdecken.

"Lasst den Dampf oben auf den Eiern kochen. Normalerweise lasse ich das so für 30 Sekunden stehen. Ich mag es, wenn die Eier superschnell zubereitet werden, aber ich hasse es, wenn das Eiweiß nicht richtig gekocht ist", verrät die TikTokerin, der bereits 110.300 Nutzer folgen.

Gnocchi Auflauf: Diese Geheimzutat musst Du probieren!
Rezepte Gnocchi Auflauf: Diese Geheimzutat musst Du probieren!

Das tolle Ergebnis zeigt "katclark86" sofort im Anschluss. Mit dem Finger tippt sie das pralle Eigelb an und schneidet es mit einem Messer sanft auf.

Jetzt wird es pervers lecker: Das dickflüssige Eigelb quillt förmlich aus dem Hühnerprodukt heraus und läuft behutsam herunter. Mhhhhh...

Bei den Nutzern kam der Mega-Tipp natürlich richtig gut an. Einer schwärmt: "Vielen Dank, der beste TikTok-Hack, den ich je gesehen habe!"

Wenn Ihr mal keine Lust auf Spiegeleier, sondern eher auf Rühreier habt, dann solltet Ihr folgenden Fehler niemals machen. Übrigens: Auch Eier aus dem Backofen sind eine tolle und vor allem schmackhafte Abwechslung.

Titelfoto: TikTok/Screenshot/katclark86

Mehr zum Thema Rezepte: