Trockene Kehle: Fußball-Fans vollbringen tolles Kunststück mit massenhaft Bier

Enschede/Niederlande - Da hat aber jemand Durst! Beim Spiel zwischen dem FC Twente Enschede und Willem II Tilburg in der niederländischen Eredivisie wurden gleich zwei Fans dabei bewundert, wie sie extrem große Mengen des goldenen Gebräus durch das Stadion transportierten.

Die anderen Zuschauer blicken voller Ehrfurcht auf den kräftigen Bierholer und Fan des FC Twente Enschede.
Die anderen Zuschauer blicken voller Ehrfurcht auf den kräftigen Bierholer und Fan des FC Twente Enschede.  © Screenshot/Twitter/Ultramaniatics_

Am vergangenen Sonntag, beim 1:1 der Heimmannschaft gegen den Gast aus Tilburg, trug der durstige Twente-Fan Christaan Roetgering (23) gleich fünf Papptabletts voller Bier durch die Zuschauerreihen, wie die Sun berichtete.

Der knifflige Kraftakt wurde gefilmt und landete im Netz, wo er anschließend viral ging. Es war nicht das erste Mal, dass der 23-Jährige dieses Kunststück vorführte.

"Ich gehe immer mit einer Gruppe von Freunden zu den Spielen und jedes Mal hat einer die Aufgabe, sich um die Biere zu kümmern", erzählte Christiaan.

Ralf Rangnick feiert bei Debüt hart erkämpften Heimsieg mit Manchester United!
Fußball International Ralf Rangnick feiert bei Debüt hart erkämpften Heimsieg mit Manchester United!

"Dieses Mal war ich dran und ich mag es nicht immer hin- und hergehen zu müssen. Also habe ich mich dafür entschieden, alles auf einmal zu besorgen."

Insgesamt 48 Stück schaffte der Fan mit der trockenen Kehle an seinen Platz. Doch da geht noch mehr: "Es war kein Rekord - mein Freund Jochen hat schon 50 auf einmal geschafft", verriet Roetgering.

Als der junge Bierliebhaber wieder zuhause eintraf, merkte er schnell, dass seine Aktion nicht unbemerkt geblieben war: "Ich hatte bestimmt 300 Freundschaftsanfragen auf Instagram. Ich habe die Highlights des Spiels im TV geschaut, als mein Telefon explodierte."

Das Video des biertragenden Twente-Enschede-Fans ging auf Instagram viral

Twente Enschede teilte auf Instagram selbst das Bild eines durstigen Fans

Die Highlights vom Spiel zwischen Twente Enschede und Willem II Tilburg

Lars Unnerstall und Twente Enschede verspielen frühe Führung gegen Willem II Tilburg

Lars Unnerstall (31) spielte früher für den FC Schalke 04. Bei Twente Enschede hat er nun sehr durstige Anhänger. (Archivfoto)
Lars Unnerstall (31) spielte früher für den FC Schalke 04. Bei Twente Enschede hat er nun sehr durstige Anhänger. (Archivfoto)  © Kevin Kurek/dpa

Christaan war nicht der einzige Fan, der an diesem Nachmittag großen Durst und solide Trage-Fähigkeiten gezeigt hat. Auch der offizielle Instagram-Kanal des Heim-Klubs postete ein beeindruckendes Bild mit reichlich gestemmten Gerstensaft.

Passenderweise ist das Stadion des niederländischen Meisters von 2010 nach einer Biermarke benannt. Die Brauerei Grolsch erwarb 2008 die Namensrechte, seitdem heißt die Arena "De Grolsch Veste".

Die Partie endete Unentschieden. Der Gastgeber verspielte eine frühe Führung durch die Leihgabe des 1. FC Köln, Dimitrios Limnios (23). Das war wohl Grund genug, um den Kummer ordentlich zu ertränken.

Horror-Szene in England: Everton-Kicker tritt seinen am Boden liegenden Gegenspieler ins Gesicht!
Fußball International Horror-Szene in England: Everton-Kicker tritt seinen am Boden liegenden Gegenspieler ins Gesicht!

Das Team des ehemaligen FC-Schalke-04-Kickers Lars Unnerstall (31) fing sich in der 24. Minute den Ausgleich durch Che Nunnely (22) und musste mit dem Abpfiff der ersten Halbzeit eine gelb-rote Karte für Ramiz Zerrouki (23) hinnehmen. Immerhin retteten die Rot-Weißen einen Punkt.

Damit fiel Twente auf dem siebten Tabellenrang. Auch auf der Gegenseite stand ein ehemaliger Schalker im Kasten: Timon Wellenreuther (25) hütete das Tor des Vierten der Eredivisie.

Titelfoto: Montage: Screenshot(Instagram/veronica.inside, Screenshot/Twitter/Ultramaniatics_

Mehr zum Thema Fußball International: