Gewinnt Bayer Leverkusen das Rennen um diesen DFB-Star?

Leverkusen - Wird das der nächste Hammer-Transfer in der Bundesliga? Meister Bayer 04 Leverkusen soll im Werben um Nationalspieler Waldemar Anton (27) die Nase vorn haben.

Nationalspieler Waldemar Anton (27) vom VfB Stuttgart hat das Interesse mehrerer Vereine aus dem In- und Ausland geweckt.
Nationalspieler Waldemar Anton (27) vom VfB Stuttgart hat das Interesse mehrerer Vereine aus dem In- und Ausland geweckt.  © Christian Charisius/dpa

Aktuell steht der EM-Teilnehmer noch beim VfB Stuttgart unter Vertrag - allerdings kann Anton dem Vernehmen nach von einer Ausstiegsklausel Gebrauch machen.

Sollte er diese aktivieren, könnte er den Vizemeister für eine Summe von 22,5 Millionen Euro verlassen - angesichts seiner Leistungsexplosion in der abgelaufenen Saison ein echtes Schnäppchen.

Kein Wunder also, dass nationale und internationale Top-Klubs um den Innenverteidiger werben. Neben Borussia Dortmund, das nach dem Abgang von Mats Hummels (35) auf der Suche nach einem neuen Abwehrchef ist, soll auch der FC Liverpool ernstes Interesse an einer Verpflichtung des 1,89 Meter großen Hünen hinterlegt haben.

Offiziell: Dieser Knipser wechselt für 20 Millionen Euro zu Bayer 04!
Bayer 04 Leverkusen Offiziell: Dieser Knipser wechselt für 20 Millionen Euro zu Bayer 04!

Das Rennen soll nun aber Bayer Leverkusen machen. Wie die "BILD" berichtet, soll der Werksklub Anton bereits einen unterschriftsreifen Vertrag bis 2029 vorgelegt haben.

DFB-Star Waldemar Anton soll zu Xabi Alonso tendieren

Waldemar Anton (27, v.l.n.r.), Deniz Undav (27), Hiroki Ito (25) und Atakan Karazor (27) freuen sich über die Vizemeisterschaft mit dem VfB Stuttgart.
Waldemar Anton (27, v.l.n.r.), Deniz Undav (27), Hiroki Ito (25) und Atakan Karazor (27) freuen sich über die Vizemeisterschaft mit dem VfB Stuttgart.  © Tom Weller/dpa

Und: Der Innenverteidiger selbst soll dem Vernehmen nach zu einem Wechsel zu der von Erfolgscoach Xabi Alonso (42) trainierten Mannschaft tendieren.

Eine Entscheidung bezüglich seiner Zukunft soll in den kommenden Wochen fallen. Fraglich allerdings, ob der Abwehrspieler einen neuen Kontrakt noch während der laufenden EM unterschreiben wird. Immerhin könnte auch der Medizincheck erst nach dem Turnier stattfinden.

Für Bayer Leverkusen wäre die Verpflichtung hingegen ein echter Coup!

Bayer 04 winkt Millionen-Summe! Dieser Mega-Star will unbedingt weg
Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 winkt Millionen-Summe! Dieser Mega-Star will unbedingt weg

Schließlich stehen mit Abwehrchef Jonathan Tah (28, zum FC Bayern München) und Youngster Piero Hincapie (22, Interesse u. a. von Atlético Madrid und FC Chelsea) gleich zwei Innenverteidiger vor dem Absprung.

Titelfoto: Christian Charisius/dpa

Mehr zum Thema Bayer 04 Leverkusen: