Abgesagt! FC Bayern gegen Union Berlin findet nicht statt

München – Das Bundesligaspiel zwischen dem FC Bayern München und Union Berlin ist abgesagt.

Der Boden wäre nicht das Problem: Der FC Bayern kann sein Spiel gegen Union Berlin aus Sicherheitsgründen nicht stattfinden lassen.
Der Boden wäre nicht das Problem: Der FC Bayern kann sein Spiel gegen Union Berlin aus Sicherheitsgründen nicht stattfinden lassen.  © MICHAELA REHLE/AFP

Grund dafür ist das Wetter-Chaos, das über die bayerische Landeshauptstadt an diesem Wochenende eingebrochen ist.

Zuvor hatten die Verantwortlichen längere Zeit Gespräche geführt, bis schließlich eine Verschiebung des Spiels unumgänglich wurde.

Bei den Gästen von Union Berlin wurde die Meldung über die Spielabsage zuerst offiziell verkündet. "Sicherheitsrisiken und die Verkehrssituation" machten eine Absage "unumgänglich" begründete der FC Bayern später in einer Mitteilung, warum das Spiel ausfällt.

Freundin von Bayern-Star trauert: Angehöriger stirbt bei Terror-Attentat
FC Bayern München Freundin von Bayern-Star trauert: Angehöriger stirbt bei Terror-Attentat

Der Rasen selbst in der Allianz-Arena verfügt über eine Rasenheizung und wäre grundsätzlich bespielbar gewesen.

Eigentlich hätte der derzeitige Tabellenzweite aus München ab 15.30 Uhr den Tabellenletzten zum 13. Spieltag der Bundesliga empfangen. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Eintrittskarten sollen zum Nachholer Gültigkeit behalten.

"Wir bedauern es sehr, dass wir das Spiel absagen müssen, aber die Sicherheit unserer Fans und der Anhänger von Union Berlin genießt absolute Priorität", kommentierte der FCB-Vorstandsvorsitzende Jan-Christian Dreesen (56).

Durch den heftigen Wintereinbruch in Bayern – vor allem auch in München – sind sämtliche Verkehrsverbindungen enorm eingeschränkt.

Zeitweise wurde auch der Flugverkehr eingestellt, die Deutsche Bahn kann in manchen Gebieten nicht einmal Schienenersatzverkehr einsetzen. Die Polizei bittet die Bürger in Oberbayern, zu Hause zu bleiben. Bis 6 Uhr morgens gab es bereits über 200 Feuerwehreinsätze – allein in München.

Erstmeldung: 10 Uhr, zuletzt aktualisiert: 10.24 Uhr

Titelfoto: MICHAELA REHLE/AFP

Mehr zum Thema FC Bayern München: