Neue Heimat beim Aufsteiger: Boyamba verlässt den TSV 1860 München

München/Spiesen-Elversberg - Nach einem Jahr beim TSV 1860 München kehrt Joseph Boyamba (26) den "Löwen" den Rücken und geht ins Saarland.

Nach einer Saison verlässt Joseph Boyamba (26) die Münchner "Löwen" und geht zum Aufsteiger aus dem Saarland.
Nach einer Saison verlässt Joseph Boyamba (26) die Münchner "Löwen" und geht zum Aufsteiger aus dem Saarland.  © Sven Hoppe/dpa

Wie der Zweitliga-Aufsteiger SV 07 Elversberg am Montag bekannt gab, wird der 26-Jährige für zwei Jahre die Offensive des Vereins verstärken.

"Joseph vereint seine spielerische Qualität mit hoher Torgefahr. Durch seine Schnelligkeit und Flexibilität in der Offensive wird er unsere Mannschaft bereichern", lobte ihn SVE-Sportvorstand Ole Book.

Boyamba selbst scheint von seiner neuen sportlichen Heimat auch sehr angetan: "Der Spielstil, den die SV Elversberg verkörpert hat, gefällt mir einfach. Man hat in der letzten Saison gemerkt, dass hier ein intaktes, gutes Team am Werk ist."

Aufwärtstrend schon wieder gestoppt! TSV 1860 unterliegt Ulm
TSV 1860 München Aufwärtstrend schon wieder gestoppt! TSV 1860 unterliegt Ulm

Er wechselt ablösefrei zum SV 07. In der bayerischen Landeshauptstadt hatte er in 34 Partien für sechs Tore und vier Vorlagen gesorgt.

Insgesamt hatte Joseph Boyamba in der 3. Liga 101 Einsätze und erzielte in dieser Zeit 23 Tore und legte zehn weitere auf.

Titelfoto: Sven Hoppe/dpa

Mehr zum Thema TSV 1860 München: