In VfB-Montur! Matarazzos Familie flippt nach Last-Minute-Klassenerhalt völlig aus

Stuttgart - Was waren das nur für Momente am Samstag in der Mercedes-Benz Arena!

Pellegrino Matarazzo (44) feiert den Klassenerhalt.
Pellegrino Matarazzo (44) feiert den Klassenerhalt.  © Tom Weller/dpa

Wataru Endo (29) machte mit seinem Treffer zum 2:1 gegen den 1. FC Köln den Klassenerhalt für den VfB Stuttgart klar und sorgte damit für die pure Ekstase auf den Rängen.

Als dann der Abpfiff ertönte brachen endgültig alle Dämme, und die Zuschauer strömten auf den Platz.

Mittendrin die jubelnden Spieler, aber auch der schwäbische Erfolgstrainer: Pellegrino Matarazzo (44).

Nach Vergewaltigungs-Vorwurf im Ibiza-Knast: So geht es jetzt mit VfB-Profi Karazor weiter!
VfB Stuttgart Nach Vergewaltigungs-Vorwurf im Ibiza-Knast: So geht es jetzt mit VfB-Profi Karazor weiter!

Seit zweieinhalb Jahren ist der 44-jährige US-Amerikaner beim VfB und spätestens nach diesem Last-Minute-Klassenerhalt dürften ihn die Fans ins Herz geschlossen haben.

Matarazzo selbst lebt den Verein jedenfalls. Zumindest so sehr, dass er seine Familie in New Jersey mit der Begeisterung angesteckt hat.

So war beim Kurznachrichtendienst Twitter ein Video zu sehen, wie Matarazzos Eltern und seine jüngeren Brüder nach dem Endo-Tor völlig ausflippten.

Titelfoto: Tom Weller/dpa/Screenshot Twitter

Mehr zum Thema VfB Stuttgart: