Sechsjähriger mit Sixpack begeistert Lionel Messi!

Netz - Gerade mal sechs Jahre alt und jetzt schon durchtrainiert: Arat Hosseini macht schon jetzt vielen Bodybuildern Konkurrenz!

Arat Hosseini (6) trainiert jeden Tag, um seine sportlichen Erfolge zu steigern.
Arat Hosseini (6) trainiert jeden Tag, um seine sportlichen Erfolge zu steigern.  © https://www.instagram.com/arat.gym/

Der fußballbegeisterte Mini-Sportler verfolgt mit seinem straffen Trainingsplan ein ganz bestimmtes Ziel: Er will so erfolgreich werden wie sein großes Vorbild Lionel Messi (32). Auf seinem Instagramaccount zeigt der Sechsjährige, wie er sich tagtäglich fit hält.

Neben klassischen Übungen wie Liegestütze legt er im heimischen Wohnzimmer auch gerne mal die ein oder andere Parkour-Einheit hin.

Unterstützung erhält er dabei von seinem Vater, der offenbar ziemlich stolz auf die Ambitionen seines Jungen ist. Und auch sein Idol ist schon auf den kleinen Muskelprotz aufmerksam geworden. Unter einem Post, in dem Arat den FC Barcelona-Stürmer markiert hatte, antwortete dieser "Danke Arat. Ich sehe viel Talent in dir. Fantastisch! Ich drücke dich."

Arat war natürlich begeistert von Messis Nachricht und antwortete ihm sogleich, dass er eines Tages ebenfalls für den FC Barcelona spielen möchte.

Arat startete seine Instagram-Karriere, als er zwei Jahre alt war

Eines Tages will Arat in die Fußstapfen seines Idols Lionel Messi (rechts) treten.
Eines Tages will Arat in die Fußstapfen seines Idols Lionel Messi (rechts) treten.  © Alfredo Falcone/AP/dpa

Auch auf Instagram kommt kleine Junge mit dem Sixpack gut an. Über vier Millionen Menschen folgen ihm bereits auf dem sozialen Netzwerk.

Seine Karriere startete der Brite offenbar früh. Sein erster Beitrag stammt nämlich aus dem November 2015, in dem er einen Rückwärtssalto steht. Da war Arat gerade einmal zwei Jahre alt!

Da kommt bei dem ein oder anderen sicher die Frage auf, ob da nicht eher Arats gleichnamiger Vater hinter dem Ehrgeiz des Jungen steckt.

"Manchmal sagen mir die Leute, dass ich meinen Sohn missbrauchen würde. Andere sagen, ich würde Arat benutzen, um Geld zu verdienen. Aber ich mag es einfach, mit ihm zu trainieren", rechtfertigt er sich in einem der Instagram-Videos.

"Ich bin ein normaler Vater und teile diese Videos, damit andere arme Familien erkennen, dass man auch ohne viel Geld erfolgreich sein kann. Sie müssen es nur probieren."

Eins ist sicher: Arat Hosseini will hoch hinaus und ein Weltstar werden. Das sportliche Talent dazu hat er in jedem Fall. Und nun ist scheinbar auch die Fußball-Welt auf den Sechsjährigen aufmerksam geworden!

Titelfoto: instagram.com/arat.gym/

Mehr zum Thema Internet:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0