MontanaBlack hat Bitte an seine Fans: "Keine Witze, okay!?"

Buxtehude - Der Twitch-Star MontanaBlack (32) steckt aktuell mitten im Umzugsstress. Kein Wunder, dass dabei auch mal das eine oder andere auf der Strecke bleibt.

MontanaBlack ist nicht stolz auf seinen Bartwuchs.
MontanaBlack ist nicht stolz auf seinen Bartwuchs.  © Screenshot Instagram/montanablack (Bildmontage)

Zwar findet der YouTuber noch Zeit, seinen Fans täglich von den Fortschritten im Haus zu berichten. Doch zu einer täglichen Routine kann er sich wohl zurzeit nicht mehr aufraffen.

Denn Monte, der sich seinen rund 2,7 Millionen Followern auf Instagram sonst immer glatt rasiert zeigt, lässt sich aktuell einen kleinen Bart wachsen. Aber offenbar fühlt er sich damit gar nicht mal so wohl: "Bitte keine Witze über meinen 1-Wochen-Bart, okay!?", bittet er seine Fans in seiner aktuellen Insta-Story.

Und weiter: "Ich weiß, der sieht scheiße aus. Und ich weiß, ich werde nie einen vernünftigen Bartwuchs haben, danke."

Während seiner täglichen Gassi-Runde mit Hündchen Kylo berichtet Monte außerdem von der ersten Nacht, die er nun bereits im eigenen Haus verbracht hat. Kylo habe sich zwar noch etwas unwohl gefühlt und auch für ihn sei es gewöhnungsbedürftig gewesen, er habe allerdings trotzdem geschlafen "wie ein Baby".

Anfang des Jahres hatte sich der 32-Jährige den bürgerlichen Traum vom eigenen Haus erfüllt.

Luxus-Gaming-Keller im eigenen Haus

"Hab in den letzten Jahren immer von einem eigenen Garten für mich bzw. Kylo geträumt", schrieb er noch im Sommer in einer Story, zu der er ein Foto seines Schützlings im Grünen veröffentlichte (TAG24 berichtete).

Dieser Traum sei nun endlich in Erfüllung gegangen. Nicht fehlen durfte dabei natürlich auch der hauseigene Luxus-Gaming-Keller, von dem aus der Twitch-Star in Zukunft weiter streamen will.

Auf den ersten Stream aus seinen eigenen vier Wänden müssen Fans aber noch etwas warten: Dieser sei vorerst für Sonntag geplant, so MontanaBlack. "Aber erwartet nicht, dass dann dort alles perfekt eingerichtet ist."

Titelfoto: Screenshot Instagram/montanablack (Bildmontage)

Mehr zum Thema YouTube:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0