Herkules vs. Xena: 90er-Jahre-Stars streiten sich auf Twitter

USA - Der Angriff auf das US-Kapitol in Washington hat viel Empörung ausgelöst und nun zanken sich deswegen sogar Halbgötter und Kriegerprinzessinen auf Twitter miteinander!

Früher standen Lucy Lawless (52) und Kevin Sorbo (62) als Xena und Herkules Seite an Seite vor der TV-Kamera, heute bekämpfen sie sich gegenseitig.
Früher standen Lucy Lawless (52) und Kevin Sorbo (62) als Xena und Herkules Seite an Seite vor der TV-Kamera, heute bekämpfen sie sich gegenseitig.  © instagram.com/reallucylawless und instagram.com/ksorbo

Erinnert Ihr Euch noch an die TV-Serien "Hercules" und "Xena" aus den 90er-Jahren? Darin kämpften die Schauspieler Kevin Sorbo (62) und Lucy Lawless (52) gegen jede Menge Bösewichte und Monster und wurden so zu legendären Action-Helden.

Heutzutage kämpfen die beiden eher gegeneinander: Denn Sorbo und Lawless stritten sich vor Kurzem auf Twitter, was beim Rest des Internets für viel Belustigung sorgte.

Hintergrund ihrer Meinungsverschiedenheit war der Sturm von Trump-Anhängern auf das US-Kapitol in Washington DC.

Am Mittwoch waren zahlreiche Randalierer in das Kongressgebäude der USA eingedrungen, um die Bestätigung von Joe Biden als neuem Präsidenten zu verhindern - insgesamt kamen fünf Menschen ums Leben.

In sozialen Netzwerken wurde viel darüber geschrieben und gestritten. Auch Herkules-Darsteller Kevin Sorbo, seines Zeichens treuer Republikaner und Trump-Anhänger, gab seinen Senf dazu.

Herkules-Darsteller Kevin Sorbo hält treu zu Donald Trump

Auf Twitter verbreitete er zunächst die Verschwörungstheorie, dass angeblich gar nicht Rechte und Republikaner für die Attacke auf das US-Kapitol verantwortlich seien. Stattdessen wäre es die Antifa gewesen, deren Anhänger sich nur als Trump-Unterstützer verkleidet hätten.

Anschließend teilte er ein Bild von einigen der Randalierer und der dazu gestellten Frage: "Sehen so etwa Trump-Anhänger aus? Oder nicht doch eher Linke, die sich nur als solche ausgeben..."

Der 62-Jährige schrieb dazu, dass dies sicher keine Patrioten wären und meinte damit offensichtlich, dass die Figuren in dem Bild auf jeden Fall Antifa-Mitglieder gewesen sein müssten.

Diese ausgesprochen fragwürdige Behauptung konnte Xena nicht hinnehmen! Die ehemalige Schauspielkollegin von Kevin Sorbo twitterte zurück und ließ ihrem Zorn dabei freien Lauf.

Twitter lacht über den Kampf zwischen Herkules und Xena

Die Antwort von Lucy Lawless lautete folgendermaßen: "Nein, das sind keine Patrioten. Das sind geflügelte Affen, selbst heran gezüchtete Terroristen, QAnon-Schauspieler. Sie sind die Trottel, die losziehen und die bösartigen Befehle von Leuten wie dir ausführen."

Unter dieser zornigen Twitter-Auseinandersetzung fanden sich daraufhin viele Kommentare, die sich über den irren Streit zwischen den beiden 90er-Jahre-Stars lustig machten.

Ein User schrieb zum Beispiel: "Ich fand Xena schon immer besser als Herkules!" Ein anderer fasste die verrückten Entwicklungen des noch sehr jungen Jahres passend zusammen: "2021, Tag 8: Herkules und Xena kämpfen miteinander."

Titelfoto: instagram.com/reallucylawless und instagram.com/ksorbo

Mehr zum Thema USA Stories:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0