Riesenbaby: Mutter verblüfft das Netz mit gigantischem Neugeborenen

Netz - Dieses Baby ist riesig: Eine stolze Mama präsentiert auf TikTok, was für ein properes Kind sie zur Welt gebracht hat und bringt damit Millionen von Zuschauern zum Staunen.

Für den großen Neugeborenen waren gleich zwei Ärzte notwendig.
Für den großen Neugeborenen waren gleich zwei Ärzte notwendig.  © tiktok.com/@shans1588

"Ich habe ein Kleinkind auf die Welt gebracht", scherzte die blonde Mutter in ihrem TikTok-Video. Denn ihr Säugling war schon bei der Geburt außergewöhnlich groß und schwer.

Mit ihrem Clip reagierte die TikTok-Nutzerin "Shans1588" auf eine Challenge, bei der nach dem "biggest baby" gesucht wurde. Kein Problem für sie: Vor einem Bild ihres Nachwuchses fing sie an zu berichten.

"Nach 38 Wochen und einem Tag bekam ich per Kaiserschnitt meinen zweiten Sohn, und zwar gleich mit zwei Ärzten auf einmal!" Denn der Kleine war alles andere als klein.

Das Baby wog bei seiner Geburt 14 Pfund und sechs Unzen - umgerechnet sind das mehr als 6,5 Kilogramm! Außerdem war der Sohnemann der TikTokerin knapp 61 Zentimeter groß. Zum Vergleich: Normalerweise wiegen Neugeborene etwa 3,5 Kilo und sind um die 50 Zentimeter groß.

Der irre TikTok-Clip von dem Riesenbaby hat knapp eine Woche nach seiner Veröffentlichung bereits mehr als 30,3 Millionen Aufrufe und 7,4 Millionen Likes angesammelt. Schaut ihn Euch am besten einmal selbst an.

Die Wiege zeigt es an: Der Junge wog direkt nach seiner Geburt mehr als 14 Pfund, also knapp 6,5 Kilogramm.
Die Wiege zeigt es an: Der Junge wog direkt nach seiner Geburt mehr als 14 Pfund, also knapp 6,5 Kilogramm.  © tiktok.com/@shans1588

Dem Wonneproppen geht es bestens

Mittlerweile ist der Junge fünf Jahre alt und putzmunter.
Mittlerweile ist der Junge fünf Jahre alt und putzmunter.  © tiktok.com/@shans1588

Nach dem Kaiserschnitt musste der Kleine elf Tage lang in die Neugeborenen-Intensivstation. "Dort war er natürlich das größte aller Babys", berichtete seine Mutter.

Außerdem gab es keine passenden Windeln für den großen Jungen, deshalb mussten welche aus der Station für ältere Kinder organisiert werden. "Er kam dann in Klamotten nach Hause, die für sechs bis neun Monate alte Babys gedacht sind", so die Mama.

In einem zweiten Video, das auch schon auf 1,7 Millionen Views und knapp 280.000 Likes kommt, lieferte die TikTokerin dann auch noch einige Kinderbilder ihres Sohnes nach.

Darauf sieht man, dass sich das Riesenbaby inzwischen wunderbar entwickelt hat. Der Junge sei inzwischen ein "gesunder, sturer und starker Fünfjähriger, der Baseball, Football und Monster Trucks liebt".

Titelfoto: tiktok.com/@shans1588

Mehr zum Thema Baby:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0