Zoowärterin kommt mit eigenem Baby "ihre" Affen besuchen: Deren Reaktion rührt das Netz

Netz - Diese Videos rühren so viele: Eine junge Mutter, die sich auf TikTok MaiteKate nennt, hat auf dem Portal mit ihren Aufnahmen einen Nerv getroffen.

Die Affen reagierten unterschiedlich auf den neuen Erdenbürger ihrer Pflegerin.
Die Affen reagierten unterschiedlich auf den neuen Erdenbürger ihrer Pflegerin.  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/maitekate

Laut ihrer Clips befindet sich die Frau derzeit im Mutterschutz. Das habe sie jedoch nicht davon abgehalten ihrem Arbeitsplatz - einem Zoo - einen Besuch abzustatten.

Die Tierpflegerin wollte demnach "ihre" Affen wiedersehen - und ihnen ihren eigenen Nachwuchs präsentieren. Das Interesse an den Clips, die vergangene Woche online gingen, war riesengroß.

So klickten das erste Werk mehr als 29 Millionen Menschen an. Weitere Clips konnten immerhin noch mehr als eine Million Zugriffe verbuchen, andere Hunderttausende.

Mutter trainierte bis kurz vor Entbindung: Dem Baby sieht man das an
Baby Mutter trainierte bis kurz vor Entbindung: Dem Baby sieht man das an

Was fasziniert die Menschen an den kurzen Filmchen? Es ist die Begegnung zwischen Mensch und Tier auf einer besonderen Ebene. Stolz zeigt die frischgebackene Mutter in den Videos ihr Baby. Doch nicht alle Gorillas reagieren gleich.

Manch einer demonstriert Desinteresse, andere sehen sich das Kind ihrer Pflegerin sehr interessiert an.

Millionen Likes für den ersten Clip

Einer der Affen ist besonders begeistert, küsst die Fensterscheibe, an der die Mutter mit ihrem Säugling sitzt. Ganz anders sieht es bei einem Gorilla aus, der laut Maite bereits selbst Vater ist.

Er dreht der Tierpflegerin demonstrativ den Rücken zu. Doch das Ganze soll einen Haken haben. Laut dem Kommentar der Mutter habe das Männchen sich erst so benommen, als sie die Kamera angeworfen habe. Zuvor sei der Affe sehr interessiert gewesen.

Die Clips, die unter maitekate zu finden sind, kamen bei vielen sehr gut an. Allein der erste ergatterte 3,8 Millionen Likes. Kommentare wie diese unterstreichen die Begeisterung:

  • "🥰🥰🥰 Wie süß ist das denn ❤️❤️❤️"
  • "Die Menschen wissen nicht, dass Tiere eine Bindung zu ihren Tierpflegern haben 🥰"
  • "Hinter dieser Glastür scheint er so traurig zu sein 🥺 Ich bin so froh, dass du eine so starke Verbindung zu ihm hast 🥰"

In diesen Zeiten sind liebevolle Begegnungen, wie diese, sicher Balsam für die Seele.

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/Screenshots/maitekate

Mehr zum Thema Baby: