Corona-Masken mit Style: Jetzt arbeiten Lidl und Jette Joop zusammen

Neckarsulm - Wem der Standard-Mundschutz im Kampf gegen das Coronavirus zu langweilig ist, der kann sich jetzt bei Lidl ein Designer-Stück zulegen.

Lidl bietet bald Masken von Jette Joop (rechts) an. (Montage)
Lidl bietet bald Masken von Jette Joop (rechts) an. (Montage)  © Montage: Matthias Balk/dpa, Lidl

Wie das Neckarsulmer Unternehmen am Dienstagmorgen mitteilt, hat Designerin Jette Joop (52) eine Kollektion mit Mund-Nasen-Bedeckungen für Erwachsene und Kinder entworfen. 

Der Clou bei den Kindermasken: Die Kids können das Muster einer Maske im Doppelpack mit einem Textilmalstift selbst ausmalen. 

Alle Masken sind laut Lidl bei 60 Grad waschbar und mit dem Oeko-Tex-Standard ausgezeichnet.

Erhältlich ist der stylische Mundschutz nach Unternehmensangaben ab Montag, 20. Juli, in allen deutschen Lidl-Filialen zum Preis von 4,86 Euro (Zweierpack mit Erwachsenenmasken) bzw. 3,89 Euro (Doppelpack Kindermasken).

Ein Teil der Erlöse wird gespendet, so Designerin Joop: "Mit dem Kauf einer Maske aus meiner neuen Kollektion werden zudem diejenigen unterstützt, die dort helfen, wo Hilfe am dringendsten benötigt wird. Denn: Ein Teil des Verkaufserlöses fließt direkt in die Corona-Nothilfe des Deutschen Roten Kreuzes."

Titelfoto: Montage: Matthias Balk/dpa, Lidl

Mehr zum Thema Coronavirus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0