Von Frankfurt direkt an den Atlantik: Neue Schnellzug-Verbindung ab diesem Sommer

Frankfurt am Main - Tolle Neuigkeiten für Bahn-Urlauber! Schon bald wird es eine neue attraktive Verbindung in den Süden Frankreichs geben.

Ab diesem Sommer ist es möglich, per Direktzug von Frankfurt am Main bis nach Bordeaux zu fahren.
Ab diesem Sommer ist es möglich, per Direktzug von Frankfurt am Main bis nach Bordeaux zu fahren.  © Marijan Murat/dpa

Ab dem kommenden Sommer wird es die Möglichkeit geben, mit einem Hochgeschwindigkeitszug von Frankfurt am Main direkt an den Atlantik zu fahren.

In Kooperation mit der französischen Gesellschaft SNCF bietet die Deutsche Bahn hierfür vom 8. Juli bis zum 26. August ihren Kunden jeweils am Samstag einen durchgehenden TGV-Schnellzug an.

Dieser wird die Strecke von Frankfurt bis nach Bordeaux in weniger als acht Stunden absolvieren.

Geplantes 49-Euro-Deutschlandticket: Mögliche Rabatte für Jobtickets
Deutsche Bahn Geplantes 49-Euro-Deutschlandticket: Mögliche Rabatte für Jobtickets

Die Tickets sollen ab einem Preis von 69,90 Euro starten.

Weitere Haltestellen in Deutschland sind Mannheim sowie Karlsruhe, wie die DB am Mittwoch mitteilte.

Titelfoto: Marijan Murat/dpa

Mehr zum Thema Deutsche Bahn: