Fluggast legt Füße auf Kopflehne: Das Internet dreht durch!

Netz - Eine Frau wollte nur von A nach B fliegen und wurde dabei von zwei Füßen belästigt.

Die Füße wurden einfach auf der Kopfstütze der unbekannten Frau abgelegt.
Die Füße wurden einfach auf der Kopfstütze der unbekannten Frau abgelegt.  © reddit/Addian4

Die Füße näherten sich der reisenden Frau dabei jedoch nicht auf semi-romantische Weise über den Boden.

Nein, der Fluggast hinter der Dame legte sie unverfroren auf ihrer Kopfstütze ab!

Die Gliedmaßen waren weder sauber, noch besonders sensibel. Der Reisende hinter ihr soll sie geradewegs auf die Lehne geknallt haben.

Reisender bekommt erst Flugverbot von Ryanair, jetzt eine Mega-Summe!
Flugzeug Nachrichten Reisender bekommt erst Flugverbot von Ryanair, jetzt eine Mega-Summe!

Details über die Reise gibt es nicht. Die Frau postete das Bild auf Reddit und schrieb nur ironisch "Dies ist das, worüber ich mir am meisten Sorgen mache, bevor ich in ein Flugzeug einsteige" dazu.

Um welche Airline und Strecke es sich handelt, lässt sie offen.

Die User gehen jedoch steil und geben zahlreiche Tipps mit auf den Weg: "Nimm einen Stift oder so und stochere in ihnen herum", schrieb ein User.

"Nerven Sie sie, indem Sie ihre Füße kitzeln", rät ein anderer. Etwas härter scherzt jemand, "schmuggle eine Kreissäge in das Flugzeug und schneide ihnen die Füße ab." Andere empfehlen, auf die Füße zu niesen, sie mit Wasser anzuspritzen oder zu bemalen. Ob die Reisende eine dieser Ideen umgesetzt hat, verrät sie in dem Thread nicht.

Verwunderlich: Nur Reddit-Nutzer itee203 stellt die Frage, die sich die TAG24-Redaktion sofort beim Anblick dieses Fotos gestellt hat: "Ich frage mich, wie es für die Person bequem sein kann?" Ob diese Belästigung also lange anhielt, ist fraglich...

Titelfoto: reddit/Addian4

Mehr zum Thema Flugzeug Nachrichten: