Nose-Taping: Influencerin präsentiert umstrittene Beauty-Prozedur und erntet Shitstorm

New York - Perfekt aussehen ohne lästige Eingriffe vom Beauty-Doc? Influencerin Isabelle Lux verrät das Geheimnis ihrer "perfekten Nase". Doch die Follower sind skeptisch.

Beauty-Influencerin Isabelle Lux ist überzeugt, dass ihre allabendliche Routine wirkt.
Beauty-Influencerin Isabelle Lux ist überzeugt, dass ihre allabendliche Routine wirkt.  © Montage: TikTok/isabelle.lux

Ohne "Mini-Nose-Job" geht die Influencerin nicht ins Bett.

Isabelle Lux aus New York hat bei TikTok mehr als 500.000 Follower. Regelmäßig verwöhnt sie die Fans mit allerhand Beauty-Content und Tutorials.

Nun erklärte die junge Frau einem breiten Publikum, was es mit ihrer perfekten Nase auf sich hat.

Umfrage macht deutlich: Viele deutsche Arbeitnehmer befürchten Burn-out
Gesundheit Umfrage macht deutlich: Viele deutsche Arbeitnehmer befürchten Burn-out

Isabelle offenbart: "Ich benutze dieses Band namens Keneiso Tape. Das gibt es in allen möglichen Farben. Ich bekomme es auf Amazon." Gemeint ist offenbar Kinesiologisches Tape, auch bekannt als Physio-Tape.

Davon schneidet Isabelle sich dann zwei Streifen ab. Der dünnere Streifen geht direkt unter die Nase, um sie "anzuheben", erklärt Isabelle. Den dickeren Streifen klebe sie hingegen darüber. Das Resultat sei ihr zufolge ein "kleiner Knopf" auf der Nase - offenbar ein Schönheitsideal in ihren Kreisen.

Sie empfiehlt: Das Tape gut eine Stunde nach der täglichen Hautpflege auftragen, dann würde es sich nicht im Schlaf lösen. "Wenn du dir vor dem Schlafengehen auch den Mund zuklebst, kann dir das beim Atmen helfen, weil es deine Nasenlöcher erweitert", glaubt sie zu wissen.

Isabelle über ihre Klebeband-Methode: "So großartig! Du kannst buchstäblich jede beliebige Form kreieren." Besonders bei "Schwell-Nase" würde das Tape Abhilfe schaffen, versichert die Influencerin.

TikTok: Isabelle Lux gibt ein Nose-Taping-Tutorial

"Mini-Nose-Job" : Große Skepsis an der Wirksamkeit von Beauty-Hack

Manchmal klebt sie sich auch den Mund zu vor dem zu Bett gehen. Das sei besonders wirksam bei "Schwell-Nase", glaubt die Influencerin zu wissen.
Manchmal klebt sie sich auch den Mund zu vor dem zu Bett gehen. Das sei besonders wirksam bei "Schwell-Nase", glaubt die Influencerin zu wissen.  © Montage: TikTok/isabelle.lux

Obwohl Isabelle verspricht, dass man mit Physio-Tape seine Nase in die gewünschte Form bringen könne und überhaupt "alles machen kann", da "der Himmel die Grenze ist", stößt die Beauty mit ihrem "lehrreichen" TikTok auf große Skepsis in der Community, berichtet "Daily Mail".

Hunderte sollen dem Blatt zufolge den Trend bereits ausprobiert haben. Doch es bestehen wohl erhebliche Zweifel an der Wirksamkeit von Isabelles Methode. Nach einer Nasenkorrektur ist das Tapen zwar gängige Praxis, doch ohne vorherigen Eingriff hat es keine Wirkung.

"Ich weigere mich zu glauben, dass dies irgendetwas bewirkt", schreibt dann auch eine Userin bei TikTok in die Kommentarspalte. Eine andere warnt: "Für alle, die dies sehen: Nose-Taping formt die Nase NICHT um und wird auch nicht dafür verwendet". Ein dritter User bläst ins selbe Horn: "So funktioniert das nicht. Man kann seine Nase nicht neu formen, ohne sie zu beschädigen, wie bei einer OP oder nach einem Bruch."

Infekt längst überstanden, aber Husten geht einfach nicht weg? Das steckt dahinter!
Gesundheit Infekt längst überstanden, aber Husten geht einfach nicht weg? Das steckt dahinter!

Ein weiterer User reagierte erbost. "Leute, falls es noch nicht offensichtlich ist: Das ist 100 Prozent Unsinn. Das ist ein eklatanter Betrug. Schande über all diese Influencer."

Aber es gab auch Stimmen, die Isabelle und ihre unkonventionelle Klebeband-Methode sehr schätzten."Das will ich ausprobieren", "Daaaaanke für den Tipp" oder auch "Wow, was für eine tolle Idee", hieß es in der Kommentarspalte des Videos, das bereits mehr als 187.000-mal aufgerufen wurde.

Titelfoto: Montage: TikTok/isabelle.lux

Mehr zum Thema Gesundheit: