"Für 9 Euro ganz ok": Doppeldeutige Sprüche über Sex oder Zugfahren amüsieren das Netz

Netz - Er hat es geschafft! In den letzten Tagen landete mal wieder ein doppeldeutiger Hashtag auf der Social-Media-Plattform Twitter ganz oben in den Trends: #SexoderZug.

Bei dem aktuellen Chaos rund um das 9-Euro-Ticket, ist dieser kleine Spaß für viele Twitter- und Bahnnutzer eine willkommene Ablenkung.
Bei dem aktuellen Chaos rund um das 9-Euro-Ticket, ist dieser kleine Spaß für viele Twitter- und Bahnnutzer eine willkommene Ablenkung.  © 123RF/bloodua

Immer mal wieder sind die Twitter-Trends von lustigen doppeldeutigen Hashtags dominiert.

Dieses Mal hat es ein besonders witziger Vergleich ganz nach oben geschafft: #SexoderZug.

Zahlreiche Twitter-Nutzer beteiligten sich an dem Spaß und teilten ziemlich zweideutige aber definitiv sehr lustige Sprüche, die sowohl beim Zugfahren als auch beim Sex passen.

Urlaubsfotos im Netz: Was Eltern unbedingt beachten sollten!
Internet Urlaubsfotos im Netz: Was Eltern unbedingt beachten sollten!

Sogar die Deutsche Bahn ließ es sich nicht nehmen, auf den Zug aufzuspringen und ebenfalls eine amüsante Zeile zu twittern.

TAG24 hat die lustigsten Beispiele zusammengesucht.

Sogar die Deutsche Bahn erlaubte sich den kleinen Spaß

In der Vergangenheit machten bereits Vergleiche wie Putzen und Sex, Weihnachtsmarkt und Sex, Grillen und Sex, Freibad und Sex oder Handwerker und Sex die Runde.

Titelfoto: 123RF/bloodua

Mehr zum Thema Internet: