Falsche Wäsche: Zweitliga-Stürmer gesteht peinlichen Fehler auf TikTok!

West Bromwich (England) - Hauptsache sauber! Angreifer Daryl Dike (22) vom englischen Zweitligisten West Bromwich Albion hat auf TikTok einen peinlichen Haushalts-Fauxpas eingeräumt.

Daryl Dike (22) absolvierte 2021 acht Partien für die Nationalmannschaft der USA.
Daryl Dike (22) absolvierte 2021 acht Partien für die Nationalmannschaft der USA.  © ANDY JACOBSOHN / AFP

Der achtfache US-amerikanische Nationalspieler, der im vergangenen Januar für rund 8,6 Millionen Euro vom Orlando City SC auf die Insel wechselte, erholt sich derzeit von einer komplizierten Oberschenkelverletzung.

Anscheinend hat er die freie Zeit aber nicht genutzt, um seine häuslichen Fähigkeiten zu trainieren, wie aus einem Clip, den der bullige Knipser auf der chinesischen Video-Plattform hochgeladen hat, hervorgeht.

In der etwa einminütigen Aufnahme, die anschließend viral ging, erklärte Dike zu Beginn: "Lustige Geschichte, aber bevor ich fortfahre: Ja ich weiß, dass ich ein Idiot bin. Das ist mir voll und ganz bewusst."

Tödliche Gefahr für Likes? So vergiften TikTok-Challenges die Jugend
TikTok Tödliche Gefahr für Likes? So vergiften TikTok-Challenges die Jugend

Dann folgte der Grund für die verbale Selbstgeißelung: "Lange habe ich gedacht, dass meine Waschmaschine einfach schäbig ist. Aber wie auch immer, als ich in diese Wohnung gezogen bin, habe ich eine dieser riesigen Waschmitteltüten gekauft, um alle meine Klamotten zu waschen."

"Letztens war sie leer, also ging ich in den Laden, um etwas mehr zu kaufen. Ich sehe mir die Packung an, aber kann sie später nirgendwo im Geschäft finden", so der West-Brom-Profi.

Also kehrte er zu seiner Wohnung zurück und warf noch ein genaueren Blick auf die besagte Packung, die er an dieser Stelle der Geschichte auch in die Kamera hielt. Es handelte sich allerdings um Spülmaschinen-Tabs der Marke "Finish".

Daryl Dike hat acht Monate Spülmaschinen-Tabs zum Wäsche waschen benutzt

Das Video von Daryl Dike (22) wurde innerhalb eines Tages schon fast 70.000 Mal angesehen
Das Video von Daryl Dike (22) wurde innerhalb eines Tages schon fast 70.000 Mal angesehen  © Screenshot/TikTok/bigdike18

Anschließend platzte es aus dem Stürmer der "Baggies" heraus: "Das ist es, was ich benutzt habe! Seit ich hier bin wasche ich meine Klamotten mit Geschirrspülmittel. Ich lebe seit acht Monaten in England!"

Bei seinen Followern sorgte die beschämende Anekdote in der Folge für einige Lacher und ungläubige Kommentare.

"Mir ist die Kinnlade heruntergefallen, als du die Packung in die Kamera gehalten hast", schrieb eine Nutzerin. "Die Wäsche sollte trotzdem gut riechen", witzelte ein anderer User.

Hacker haben es auf TikTok-Profil von Paris Hilton abgesehen!
TikTok Hacker haben es auf TikTok-Profil von Paris Hilton abgesehen!

Man kann nur hoffen, dass der Torjäger nach seiner Rückkehr auf den Platz bessere Entscheidungen als bei der Haushaltsarbeit trifft.

Titelfoto: ANDY JACOBSOHN / AFP, Screenshot/TikTok/bigdike18

Mehr zum Thema TikTok: