Frau erklärt, warum sie keinen BH mehr trägt: "Mir egal, ob ihr meine Nippel seht"

USA - Nachdem Kelsey Hill sich immer wieder von Leuten anhören musste, dass sie einen BH tragen soll, weil man ihre Nippel sehen würde, machte die Influencerin nun auf ihrem TikTok-Profil eine klare Ansage.

Viele Frauen verzichten auf einen BH, so auch Kelsey Hill. Sie sieht bei ihren kleinen Brüsten einfach keinen Nutzen darin. (Symbolbild)
Viele Frauen verzichten auf einen BH, so auch Kelsey Hill. Sie sieht bei ihren kleinen Brüsten einfach keinen Nutzen darin. (Symbolbild)  © 123RF/elenavolf

Kelsey ist Mutter von zwei Kindern und berichtet auf ihrem TikTok-Kanal unter dem Namen "qweenofthehills" regelmäßig vom alltäglichen Familienwahnsinn.

Da die US-Amerikanerin seit der Geburt ihrer Kids keinen BH mehr trägt, muss sie sich regelmäßig von fremden Usern anhören, dass man ihre Nippel sehen könne. Das trieb die TikTokerin so in den Wahnsinn, dass sie den Kritikern in einem Clip mal so richtig ihre Meinung geigte.

"Ich ziehe keinen BH an. Und ich werde es auch nicht tun. Es spielt keine Rolle, wie oft ihr meine Videos kommentiert und sagt, dass man meine Nippel sehen kann", raunt Kelsey in die Kamera.

Frau hat Date mit altem Bekannten: Nach wenigen Minuten springt sie aus fahrendem Auto
TikTok Frau hat Date mit altem Bekannten: Nach wenigen Minuten springt sie aus fahrendem Auto

Zudem erklärt sie, warum sie ausgerechnet seit der Geburt ihrer Kleinen keinen Busenhalter mehr tragen möchte. "Ich habe eigentlich winzige Brüste. Als ich meine Kinder bekommen und gestillt habe, habe ich plötzlich Doppel D bekommen, okay? Und danach sind sie wieder geschrumpft."

Für Kelsey macht es daher keinen Sinn BHs zu tragen, wenn sie kleine Brüste hat. Für diesen klaren Appell erhielt die Influencerin viel Zustimmung - vor allem von weiblichen Usern.

TikTokerin macht ihren Hatern eine klare Ansage

Eine TikTok-Nutzerin schrieb: "Das ist das Beste, was ich heute gesehen und gehört habe. Ich finde dich toll! Bleib du selbst." Eine andere Userin brachte es auf den Punkt: "Wenn der BH der Trägerin keinen Nutzen bringt, dann sollte man ihn auch nicht tragen."

Titelfoto: Screenshot/TikTok/qweenofthehills

Mehr zum Thema TikTok: