Gruselkammer oder Kinderversteck? TikTokerin entdeckt geheimes Zimmer!

USA - Eine junge Frau in den USA hat einen versteckten Raum in ihrem Badezimmer gefunden und diese Entdeckung auf TikTok geteilt. Millionenfach wurde das Video geklickt und Tausende rätseln nun, was die Geschichte hinter dem Raum über der Toilette sein könnte, der offenbar von Kindern dekoriert worden ist.

Durch eine winzige Tür im Badezimmer legte eine TikTokerin einen geheimen Raum frei, der offenbar von Kindern dekoriert wurde.
Durch eine winzige Tür im Badezimmer legte eine TikTokerin einen geheimen Raum frei, der offenbar von Kindern dekoriert wurde.  © Bildmontage/Screenshots: TikTok/bigbrah1

Geheime Folterkammer oder Geheimversteck unschuldiger Kinder? Klettert man auf die Toilette von TikTokerin @bigbrah1, so findet man eine Holztür, die in eine halbhohe Kammer führt.

Die Wände sind bunt dekoriert mit Symbolen, Hand- und Fußabdrücken. "Love Shack" ist in großen bunten Buchstaben auf einer Wand zu lesen, was zu Deutsch etwa "Liebesnest" oder "Liebeshütte" bedeutet.

Auf einem Blatt Papier findet die TikTokerin unter anderem Zeichnungen in dem Geheimraum. Darauf stehen die Namen Rebecca, Kelly und Sarah. Anschließend demonstriert die junge Frau, dass der Raum von innen verschlossen werden kann.

Frau hat Date mit altem Bekannten: Nach wenigen Minuten springt sie aus fahrendem Auto
TikTok Frau hat Date mit altem Bekannten: Nach wenigen Minuten springt sie aus fahrendem Auto

Alles deutet auf das Geheimversteck von Kindern hin - auch die Höhe des Raumes, denn Erwachsene können darin nicht mehr aufrecht stehen.

Wurden Kinder im geheimen Liebesnest gegen ihren Willen festgehalten?

In dem Versteck kann kein Erwachsener aufrecht stehen.
In dem Versteck kann kein Erwachsener aufrecht stehen.  © Bildmontage/Screenshots: TikTok/bigbrah1

Bilder und Aufkleber, die im Dunkeln leuchten, hat die TikTokerin entsprechend bereits entfernt. Sie nutzt die geheime Kammer nun als Abstellraum.

Doch bei vielen TikTok-Usern, die den Raum gesehen haben, löst dieser nur Unbehagen aus.

Denn warum sollten drei Mädchen ein "Liebesnest" über der Toilette haben?

Influencer bewirbt sich via TikTok bei Polizei: So lässig reagieren die Beamten
TikTok Influencer bewirbt sich via TikTok bei Polizei: So lässig reagieren die Beamten

"Absolut seltsamste Stimmung … Liebeshütte? Die Füße?", schrieb jemand in den Kommentaren. Ein anderer meinte: "Es war entweder ein lustiges kleines Versteck oder das gruseligste Ding überhaupt."

Einige geben sogar den Hinweis, die Polizei einzuschalten und die Hand- und Fußabdrücke bloß nicht zu übermalen - für den Fall, es könne sich um vermisste Kinder handeln.

Teenie-Versteck mit Anspielung auf einen 90s-Hit-Song

Mittlerweile ist aus der Geheimkammer über der Toilette ein Abstellraum geworden.
Mittlerweile ist aus der Geheimkammer über der Toilette ein Abstellraum geworden.  © Bildmontage/Screenshots: TikTok/bigbrah1

Andere TikTok-Nutzer haben eine harmlosere Theorie über "Love Shack" - nämlich den Hit-Song von B-52 aus dem Jahr 1989, der vermutlich sehr beliebt war, als die drei Mädchen die Kammer über der Toilette als ihr Versteck auserkoren hatten.

"Die Tween-Mädchen, die diesen Raum als Treffpunkt zum Übernachten und Kritzeln nutzten, hatten wahrscheinlich keine Ahnung, dass ein paar Erwachsene auf TikTok über die Größe ihrer Hände und Füße diskutieren würden, warum einer von ihnen das Lied 'Love Shack' von den B52s gefiel", scherzte eine Person in den Kommentaren und wies die Hysterie um die Kammer zurück.

Ein anderer schrieb: "Das ist, als ob ein Mittelschülerinnen-Mädchen aus den 90ern zum Shoppen herumhängt."

Titelfoto: Bildmontage/Screenshots: TikTok/bigbrah1

Mehr zum Thema TikTok: