Mutter bringt Kind zur Schule: Als sie dann zu Hause in den Spiegel blickt, stockt ihr der Atem

TikTok - Die Mutter eines Jungen hat auf TikTok eine peinliche Story mit ihren Zuschauern geteilt. Im Mittelpunkt stand dabei ausgerechnet ihr Po!

Auf TikTok erzählt Emma von ihrer peinlichen Erfahrung.
Auf TikTok erzählt Emma von ihrer peinlichen Erfahrung.  © Bildmontage Screenshot TikTok/emma_dilemma_88

Alle Eltern werden es kennen: Der Start in den Tag kann mit Kindern echt stressig werden!

Während man versucht, die Kleinen rechtzeitig fertig zu machen, alles nötige zusammenzupacken und dabei nichts zu vergessen, kommt man selbst in jener Zeit oft zu kurz.

Frisur und Outfit werden an jenen Morgen zweitrangig, und man wirft sich einfach die Klamotten über, die griffbereit irgendwo liegen.

"Schlechtestes Essen": Influencerin rechnet mit Sterne-Restaurant ab!
TikTok "Schlechtestes Essen": Influencerin rechnet mit Sterne-Restaurant ab!

Dass dies auch mal nach hinten losgehen kann, musste jetzt die Mutter eines Jungen erleben, die ihr Erlebtes auf TikTok teilte.

Userin "emma_dilemma_88" erklärt fassungslos in einem Video: "Ich kann das einfach nicht glauben." Und die schwarzhaarige Frau fügt hinzu, dass sie sich vor dem Absetzen ihres Sohnes an der Schule "schnell angezogen" hätte.

Auf den ersten Blick ist an ihrem Outfit aber nichts auszusetzen: Emma trägt ein schlichtes, schwarzes Langarmshirt und dazu eine enganliegende Leggins, ebenfalls in Schwarz.

Klamotten-Fail sorgt für peinlichen Moment

Die Mutter eines Jungen offenbarte aus Versehen ihren Po vor den anderen Eltern.
Die Mutter eines Jungen offenbarte aus Versehen ihren Po vor den anderen Eltern.  © Bildmontage Screenshot TikTok/emma_dilemma_88

Letztere sollte die Mutter aber in Verlegenheit bringen.

Dies wurde Emma aber erst klar, als sie wieder Zuhause angekommen war. Dort betrachtete sich die TikTokerin wohl das erste Mal an jenem Tag ganz bewusst und vor allem von allen Seiten. Während ihr Outfit nämlich von vorn völlig in Ordnung war, ließ ihre Hose von hinten allerdings tief blicken.

Die schwarze Leggings war an Emmas Po komplett durchsichtig und bot allen anderen Betrachtern eine gute Sicht auf ihren Slip. "Ich entschuldige mich bei den Eltern und Kindern, die meinen Hintern bei der Schulabgabe gesehen haben", erklärt Emma peinlich berührt in ihrem Beitrag. Auch wenn sie mittlerweile über den Klamotten-Fail lachen kann, sieht man ihr im Video an, dass ihr die Situation nach wie vor noch unangenehm ist.

TikTok-Star stirbt mit nur zehn Jahren
TikTok TikTok-Star stirbt mit nur zehn Jahren

In den Kommentaren können sich ihre Zuschauer vor Lachen kaum halten. Eine Userin vermutet, dass es auch Personen gab, die Emmas Leggings überhaupt nicht schlimm fanden: "Ich bin mir sicher, dass die Väter es völlig in Ordnung fanden LOL 😁😁😁." Ein männlicher Nutzer ist nach dem Ansehen ihres Videos sogar ziemlich neugierig: "Welche Schule 🥰. Vielleicht lass ich meine Jungs die Schule wechseln."

Emmas TikTok wurde mittlerweile fast 63.000 Mal angeklickt.

Titelfoto: Bildmontage Screenshot TikTok/emma_dilemma_88

Mehr zum Thema TikTok: