Frau macht Yorkshire Pudding und muss lachen, als sie die Form sieht

Leeds - Anne-Marie Weeks (45) zauberte zum Sonntagsbraten einen leckeren Yorkshire Pudding als Beilage. Als sie die Form ihres Puddings dann etwas länger betrachtete, konnte sie ein lautes Lachen nicht verkneifen.

Dieser Yorkshire Pudding ist einfach ein Unikat.
Dieser Yorkshire Pudding ist einfach ein Unikat.  © Screenshot/Facebook/Anne-Marie Weeks

Yorkshire Pudding ist ein typisches herzhaftes Gebäck in England, das oft zu Steaks, Roastbeef und anderen gebratenen Fleischgerichten serviert wird.

Normalerweise sieht der Pudding klein und rundlich aus, doch der von Anne-Marie glich eher einem Penis. Die 45-Jährige hat keine Ahnung wie das passieren konnte. Noch nie zuvor hat sie dieses Gebäck in so einer Form gesehen.

"Ich konnte ehrlich gesagt nicht aufhören zu lachen, als ich es sah. Ich musste die ganze Zeit kichern", sagte die Britin Yorkshire Live.

Frau fotografiert außergewöhnlichen Vogel: Doch es ist nicht so wie es scheint!
Kurioses Frau fotografiert außergewöhnlichen Vogel: Doch es ist nicht so wie es scheint!

Das Ergebnis zeigte die Frau ihrem 16-jährigen Sohn und ihrem Mann. Auch die beiden konnten sich beim Anblick des Penis-Puddings nicht zusammenreißen.

"Das Gesicht meines Sohnes sprach Bände und mein Mann fand es auch lustig", sagte die 45-Jährige.

Anne-Marie Weeks bringt mit ihrem Pudding Leute zum Lachen

Weil sie die Form des Puddings so genial fand, musste Anne-Marie es sofort auf Facebook posten. "Gigantischer Yorkshire" schrieb die Mutter zu dem Bild und erheiterte damit so manchen Facebook-User.

"Wie schaffst du es, das so hinzubekommen? Du musst wohl viel Übung haben", kommentierte einer.

"Ich habe es auf Facebook gepostet, weil ich dachte, dass es in diesen schwierigen Zeiten Menschen zum Lächeln bringen würde. Alle meine Freunde liebten es. Ich liebe es, Menschen zum Lachen zu bringen", so die Britin.

Anne-Marie glaubt, dass sie den Pudding nicht noch einmal in so einer "prachtvollen" Form servieren könnte. "Das ist einfach ein Unikat, glaube ich."

Vor allem freut sich Anne-Marie darüber, durch ihren Pudding ein wenig bekannt geworden zu sein: "Hahaha ich bin berühmt, ich will die Leute nur zum Lächeln bringen!"

Bleibt zu hoffen, dass der Yorkshire Pudding auch "gigantisch" geschmeckt hat.

Titelfoto: Screenshot/Facebook/Anne-Marie Weeks

Mehr zum Thema Kurioses: