Junger Mann lässt sich von obdachloser Frau helfen: Wie er sich revanchiert, haut alle um

Kalifornien - Er versucht die Welt zu verbessern, schreibt Nächstenliebe groß. Jimmy Darts (28) aus Kalifornien hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in Not zu helfen. Allerdings macht er das auf seine ganz eigene Weise - und sammelt damit oft Millionen Klicks auf TikTok.

Linda kann nicht fassen, was gerade geschieht. Zuvor hatte sie Jimmy Darts mit Essen ausgeholfen.
Linda kann nicht fassen, was gerade geschieht. Zuvor hatte sie Jimmy Darts mit Essen ausgeholfen.  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/jimmydarts

Vergangenen Monat landete er einen seiner großen viralen Hits, nachdem er eine obdachlose Frau namens Linda auf ungewöhnliche Art "ausgetrickst" hatte.

Darts sprach die ältere Dame in einer Bibliothek an, tat so, als sei er selbst auch arm und mittellos. Dann fragte er Linda, ob sie etwas zu essen für ihn habe. Großzügig bot ihm die Obdachlose gleich mehrere ihrer Päckchen an.

Darts war überwältigt von der Großzügigkeit, wie er diese Woche in einem Interview mit Newsweek erzählte. Dabei hatte er die Frau eigentlich nur getestet.

Mutter hört um 5.30 Uhr ein Piepen: Als sie entdeckt, was ihr Sohn (3) macht, ist sie baff
Kurioses Mutter hört um 5.30 Uhr ein Piepen: Als sie entdeckt, was ihr Sohn (3) macht, ist sie baff

Kaum hatte sie ihm etwas von ihrem Essen gegeben, schenkte er ihr zum Dank 1000 US-Dollar (rund 921 Euro).

Linda fiel vor Freude natürlich die Kinnlade herunter. Erleichtert kündigte sie an, vorerst in ein Motel zu ziehen. Aber Darts hatte gerade erst angefangen.

Virales TikTok-Video zeigt wie die obdachlose Linda sich freut

Linda lacht vor Freude, nachdem sie die 32.000 US-Dollar geschenkt bekommen hat.
Linda lacht vor Freude, nachdem sie die 32.000 US-Dollar geschenkt bekommen hat.  © TikTok/Screenshot/jimmydarts

Er rief seine 12,2 Millionen TikTok-Follower auf, Geld für Linda zu spenden. Gegenüber Newsweek sagte der 28-Jährige: "Lindas Situation war herzzerreißend. Sie kümmerte sich früher um die Obdachlosen in ihrer Gegend und beschloss, ohne Obdach zu leben, um ihre Bedürfnisse besser zu verstehen."

Wie das Leben so spielt, landete sie schließlich auf der Straße und schlug sich seitdem selbst als Obdachlose durch, so Darts.

Um dem ein Ende zu setzen, suchte er Linda bald wieder auf. Dann überreichte Darts ihr vor laufender Kamera 32.000 US-Dollar (knapp 29.500 Euro) an Spendengeldern, die er für sie gesammelt hatte. Der kuriose Clip hat inzwischen 7,2 Millionen Klicks sowie mehr als 930.000 Likes erhalten.

Tote wird für Beerdigung vorbereitet - was dann passiert, lässt Bestattern das Blut in den Adern gefrieren
Kurioses Tote wird für Beerdigung vorbereitet - was dann passiert, lässt Bestattern das Blut in den Adern gefrieren

Im Gespräch mit dem US-Magazin erklärte der Kalifornier, dass er immer noch Kontakt zu Linda habe. Sie lebe inzwischen in einem Heim und habe sich einen Van gekauft.

"Mein Ziel ist es, die Botschaft der Großzügigkeit zu verbreiten und erstaunliche Beispiele für die Freundlichkeit von Menschen auf der ganzen Welt zu zeigen, in der Hoffnung, andere dazu zu inspirieren, das Gleiche zu tun", so Darts.

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/Screenshots/jimmydarts

Mehr zum Thema Kurioses: