Obdachloser bekommt Bart und Haare geschnitten: So erstaunlich anders sieht er danach aus

USA - Kleiner Aufwand, große Wirkung: Mitte der Woche meldete sich der US-Friseur Joshua Santiago auf seinem TikTok-Kanal EmporingCuts zurück. Mal wieder hatte der Figaro einem obdachlosen Mann Haare und Bart geschnitten. Dieser sah danach erstaunlich anders aus - vor allem jünger.

So sah der obdachlose Mann vor seinem "Makeover" aus.
So sah der obdachlose Mann vor seinem "Makeover" aus.  © TikTok/Screenshot/empoweringcuts

Santiago kommt aus Philadelphia und reist laut seiner Website seit 2017 durch die USA. Mit seinem Bus macht er überall Stops, wo Menschen ohne Obdach seine Hilfe brauchen können.

Kostenlos schneidet der Friseur ihnen dann die Haare, in vielen Fällen oft ebenso den meist lang gewordenen Bart. So lernte Santiago auch seinen neuesten Kunden kennen.

Im zugehörigen TikTok-Video (siehe unten) ist der Mann direkt an der Straße auf dem Stuhl des Friseurs sitzend zu sehen. Dann greift der Haarkünstler zum Rasierer.

Schwangere Frau treibt sich auf Friedhof rum: Der Grund verblüfft Millionen User
Kurioses Schwangere Frau treibt sich auf Friedhof rum: Der Grund verblüfft Millionen User

Zunächst geht es an die Frisur des Obdachlosen, im Anschluss wird dessen Bart kräftig getrimmt. Die "Verwandlung" des mittellosen Mannes kann sich kurz darauf wirklich sehen lassen.

TikTok-Video zeigt "Verwandlung" des Mannes

Deutlich jünger, direkt stylischer sieht der Kunde nach dem Friseurbesuch aus.
Deutlich jünger, direkt stylischer sieht der Kunde nach dem Friseurbesuch aus.  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/empoweringcuts

Der Obdachlose sieht um Jahre jünger aus. Außerdem macht er nun einen deutlich gepflegteren, sogar stylischen Eindruck. Im Kommentar zum kuriosen Video kann Santiago zusätzlich mit Hintergrundinfos aufwarten.

"Als ich diesem Mann zum ersten Mal begegnete, sah ich, wie er einen schwer beladenen Einkaufswagen schob. Ich bot ihm einen kostenlosen Haarschnitt an und erkundigte mich nach seiner Arbeit", so der Ehrenamtliche.

Weiter schreibt der Friseur: "Er teilte mir mit, dass er Obdachlosen Sicherheit bietet, indem er ihre Sachen im Einkaufswagen schiebt, wofür er eine tägliche Gebühr verlangt. Obwohl er selbst obdachlos ist, ist er in der Lage, seine täglichen Bedürfnisse zu erfüllen."

Aufregung um Marathon-Clip: Vater schubst Kinder vor seine Frau
Kurioses Aufregung um Marathon-Clip: Vater schubst Kinder vor seine Frau

Dass der Besuch eines Friseurs unter diesen Umständen ganz weit hintenan steht, dürfte klar sein. Umso mehr wird sich der Obdachlose sicher über diesen preiswerten Service gefreut haben.

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/Screenshots/empoweringcuts

Mehr zum Thema Kurioses: