Paar teilt Leidenschaft für Sex an öffentlichen Orten: "In Deutschland sind sie viel strenger"

USA - Manche sammeln Briefmarken, andere klappern Fußball-Stadien ab und dann gibt es Kaylee Cillion und Cody Nelson, die eine völlig andere seltene Sammel-Leidenschaft teilen. Das Paar aus den Vereinigten Staaten liebt Sex in der Öffentlichkeit und geht der schönsten Sache der Welt an ausgefallenen Orten nach.

Knutschen und übereinander herfallen. Das tun Cody Nelson und Kaylee Cillion am liebsten an öffentlichen Orten.
Knutschen und übereinander herfallen. Das tun Cody Nelson und Kaylee Cillion am liebsten an öffentlichen Orten.  © Bildmontage: Instagram Screenshot thenaughty_travelers

Dabei war die Anziehung sprichwörtlich vom ersten Date an gegeben. Der Mann kellnerte in einer Bar und als beide nach dem Kennenlernen noch zu einer After-Party gingen, fielen sie auf einer abgelegenen Terrasse übereinander her, schreibt Daily Star.

Nach gut zwei Monaten Beziehung entschlossen sie sich, der gemeinsamen Liebesakt-Leidenschaft auf Weltreise nachzugehen.

"Wir lieben das Reisen, deshalb können wir wunderschöne Orte sehen, uns dann lieben und eine wunderschöne Aussicht genießen", erzählte die US-Amerikanerin im Podcast "Love Don’t Judge".

In nur sieben Tagen! Mann sorgt mit Weltrekord für Begeisterung im Netz
Kurioses In nur sieben Tagen! Mann sorgt mit Weltrekord für Begeisterung im Netz

Dort verriet sie auch, dass das Paar seine Sex-Reise in Mexiko begonnen "und sich dann nach oben" gearbeitet hätte - im geografischen Sinne.

Mittlerweile hätten Kaylee und Cody 16 Bundesstaaten in den USA und eine Reihe bekannter Plätze in Europa bereist.

Paar hat auf Weltkarte öffentliche Sex-Orte eingezeichnet

Kaylee Cillion und Cody Nelson teilen auch eine Leidenschaft für Football, aber ob bei den Spielen seine Gedanken wirklich beim Spielgerät sind?
Kaylee Cillion und Cody Nelson teilen auch eine Leidenschaft für Football, aber ob bei den Spielen seine Gedanken wirklich beim Spielgerät sind?  © Instagram Screenshot thenaughty_travelers

Für jeden Ort eines Schäferstündchens im Freien hätten sie auf einer Weltkarte eine Markierung eingezeichnet.

"Einer meiner Favoriten war Italien", wusste die Blondine zu berichten, im Gedächtnis geblieben sei ihr auch der Trip nach Deutschland. "Dort sind sie viel strenger", erinnert sie sich.

Aufgrund ihrer Reise-Eigenheiten wundert es nicht, dass man Mann und Frau auf dem gemeinsamen Instagram-Profil "thenaughty_travelers" bei (leicht bekleideten) Knutsch-Sessions vor Kakteen, malerischen Landschaften oder im Hotelzimmer wiederfindet.

Dubai-Prinzessin trennt sich von ihrem Mann - via Instagram!
Kurioses Dubai-Prinzessin trennt sich von ihrem Mann - via Instagram!

Teilweise anstößige Inhalte fürs Netz zu produzieren ist für Kaylee Cillion nichts Neues. Sie hat bereits freizügige Clips auf OnlyFans hochgeladen.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram Screenshot thenaughty_travelers

Mehr zum Thema Kurioses: