Reality-TV-Fans sind schockiert: Wie alt soll dieses "Mädchen" sein?

New York (USA) - Ein Blick auf ein Video des Reality-TV-Stars reicht aus: Hier hat ein junges Mädchen Spaß daran, sich die Augen zu schminken. Doch tatsächlich ist hier nichts, wie es scheint.

Man sieht es ihr nicht an, aber Shauna Rae ist tatsächlich schon 22 Jahre alt.
Man sieht es ihr nicht an, aber Shauna Rae ist tatsächlich schon 22 Jahre alt.  © Instagram/Screenshot/thereal_shaunarae99

Shauna Rae ist nämlich kein kleines Kind mehr, wie der erste Eindruck vermuten lässt. Stattdessen wird sie in den kommenden Monaten bereits 22 Jahre alt.

Doch wie kann das überhaupt sein?

In ihrer eigenen TV-Show namens "I Am Shauna Rae" wird nun das Leben der jungen Frau beleuchtet, der in frühen Jahren ein Hirntumor diagnostiziert wurde.

Nachbarn aus der Hölle: Wegen Lärm gezwungen im Burger King zu schlafen!
Kurioses Nachbarn aus der Hölle: Wegen Lärm gezwungen im Burger King zu schlafen!

Zwar ermöglichte ihr die darauffolgende Behandlung, dass sie sich inzwischen in Remission befindet, jedoch ging diese auch mit einer unerwarteten Nebenwirkung einher: Shauna hörte auf zu wachsen und blieb somit im Körper einer 1,15 Meter großen Achtjährigen stecken.

Die US-amerikanische Serie wird ihr ab sofort überall dahin folgen, wohin auch immer die 22-Jährige geht, und dabei die alltäglichen Probleme einfangen, mit denen sich die junge Erwachsene regelmäßig herumschlagen muss.

So sei sie beispielsweise ein Beziehungstyp und auf der Suche nach der großen Liebe – jedoch wisse sie genau, dass Männer, die ihr hinterherschauen, ohne ihr eigentliches Alter zu wissen, äußerst problematisch sind. Schließlich sieht sie nun einmal aus wie eine Minderjährige.

Zudem bekommt sie in Restaurants und Bars stets schiefe Blicke zugeworfen, wenn sie sich ein Glas Wein bestellt oder an einer Bierflasche nippt – und allein der Fakt, dass sie wie fast jede 22-Jährige Make-up trägt, sorgt immer wieder für Getuschel.

Nun startet Shauna mit ihrer eigenen Reality-TV-Serie durch

Hier gibt's einen kleinen Vorgeschmack auf "I Am Shauna Rae":

Mutter der jungen Frau muss sich mit Skeptikern herumschlagen

In der Serie "I Am Shauna Rae" glänzt nun die ganze Familie der 22-Jährigen.
In der Serie "I Am Shauna Rae" glänzt nun die ganze Familie der 22-Jährigen.  © Instagram/Screenshot/thereal_shaunarae99

"Shauna mag es, sich wie jede andere 22-Jährige zu schminken. Aber wenn wir zusammen ausgehen, bekommt sie Blicke wie 'Oh wow! Was macht denn das Kind da?'", so die Mutter der jungen Frau.

Immer wieder muss sie dann erklären, dass das "Mädchen" alt genug sei – bis diese ihren Ausweis zückt, glauben ihr die Leute jedoch meist nicht.

"Sie nennen sie eine Lügnerin", so Shauna traurig. "Das ist also nicht lustig. Ich fühle mich schrecklich für meine Mutter, denn ich muss mich nicht mit dieser Reaktion auseinandersetzen."

Frau steckt sich Vibrator in Po: Dann beginnt ihr Albtraum!
Kurioses Frau steckt sich Vibrator in Po: Dann beginnt ihr Albtraum!

Und genau das sei ein großes Problem, so die 22-Jährige. Zwar könne sie nachvollziehen, dass sich Menschen an ihre Mutter wenden, um ihrem Ärger Luft zu machen – trotzdem fände sie es "angemessener", wenn sie mit ihren Sorgen auf sie zukommen würden.

Übel nehmen kann sie es den Leuten trotzdem nicht – wer geht schon auf ein fremdes kleines Mädchen zu, um sich bei ihr über das Make-up zu beschweren?

Titelfoto: Instagram/Screenshot/thereal_shaunarae99

Mehr zum Thema Kurioses: