Frau kauft Puppe in Gebrauchtwarenladen: Im Kopf des Spielzeugs wartet eine bizarre Überraschung

USA - Wer einen Gebrauchtwaren-Laden aufsucht, kann neben Schnäppchen auch gern mal mit mysteriösen Funden rechnen, die eine - manchmal skurrile - Geschichte erzählen. Auch eine Frau aus den USA rechnete sicherlich nicht mit jener verrückten Entdeckung, die sie in einem erstandenen Artikel machte.

Die Puppe aus einem Gebrauchtwarenladen in den USA diente ihrem Vorbesitzer als Versteck.
Die Puppe aus einem Gebrauchtwarenladen in den USA diente ihrem Vorbesitzer als Versteck.  © creenshot/Facebook/Star M. Staubach

Star M. Staubach beschreibt ihren Kauf als "seltsamsten Gebrauchtwarenfund", den sie je gemacht hat. Die US-Amerikanerin hatte in einem Godwill-Geschäft eine Puppe aus Porzellan gekauft. Zwei Dollar (umgerechnet etwa 1,80 Euro) hatte sie in das gebrauchte Spielzeug investiert.

Was sie nicht wusste: Sie hatte nicht nur eine Puppe gekauft.

"Ich bin auf der Arbeit und bekomme eine SMS von meinem Mann", erinnert sich Star.

Model schläft mit 122 Studenten in drei Wochen - und verdient Hunderttausende damit!
Kurioses Model schläft mit 122 Studenten in drei Wochen - und verdient Hunderttausende damit!

Ihr Partner fragte sie, ob sie wüsste, was sich da im Inneren des Porzellan-Kopfes befinden würde.

Spielzeug diente einstigem Besitzer als Versteckt

Inhalt der Puppe überrascht

Zwei Dollar hatte die US-Amerikanerin für das gebrauchte Spielzeug bezahlt. (Symbolbild)
Zwei Dollar hatte die US-Amerikanerin für das gebrauchte Spielzeug bezahlt. (Symbolbild)  © 123rf/jarin13

Auf einem Bild, was die Userin in einer lokalen Facebook-Gruppe veröffentlichte, sieht man die Puppe von oben, mit geöffnetem Schädel. Unter einem schwarzen Deckel kam eine silbrige Verpackung zum Vorschein, die in den Kopf des Spielzeugs hineingequetscht wurde.

In den über 19.000 Kommentaren spekulieren die anderen Nutzer, was sich in der Puppe befinden könnte. Während viele den Fund "gruselig" finden, scherzen andere, dass es sich eventuell um "Frischkäse" handeln könnte.

Einige User wollten es genauer wissen und zoomten in Stars Foto hinein. In der vergrößerten Version kann man dann schließlich die winzige Schrift auf der silbernen Folie lesen.

Frau ist nach Entbindung sprachlos, als sie sieht, was ihr Mann nebenbei getan hat
Kurioses Frau ist nach Entbindung sprachlos, als sie sieht, was ihr Mann nebenbei getan hat

Tatsächlich hatte jemand Kondome in die Puppe gesteckt. "Ein Dutzend", wie die neue Besitzerin bestätigt. Man hätte die Verhütungsmittel sogar von außen erfühlen können, ergänzt sie.

Für viele Facebook-Nutzer kommt der Inhalt der Puppe mehr als überraschend, andere loben den vorherigen Eigentümer für seine Kreativität: "Was für ein gutes Versteck!", schreibt einer.

Titelfoto: Bildmontage/123rf/jarin13, Screenshot/Facebook/Star M. Staubach

Mehr zum Thema Kurioses: