Widerlich! Was krabbelt denn da aus dieser Paprika?

Netz - Nichts für schwache Nerven: Ein TikTok-Video von einer tierischen Überraschung in einer Paprika sorgt zurzeit bei Millionen von Zuschauern für Begeisterung, Verwunderung und Ekel!

Vorsicht vor Ungeziefer! In dieser Paprika lebt offenbar ein gar nicht kleiner Insekten-Bewohner.
Vorsicht vor Ungeziefer! In dieser Paprika lebt offenbar ein gar nicht kleiner Insekten-Bewohner.  © tiktok.com/@bugboy19

Normalerweise erwartet man, das im Inneren einer Paprika ein paar Kerne und leckeres Fruchtfleisch stecken, viel mehr bestenfalls nicht. In diesem Fall aber gab es noch einen weiteren Bewohner in dem Gemüse.

Der Käfersammler Chase Cortez hat auf seinem TikTok-Kanal "bugboy19" ein irres Video veröffentlicht, in dem er seine tierische Entdeckung präsentiert: Darin sieht man zunächst nur eine gelbe und eine rote Paprika in seiner Hand - soweit noch nichts Ungewöhnliches.

Doch auf einmal fällt ein merkwürdiger dunkler Fleck an der roten Frucht auf. Da bewegt sich irgendetwas drin!

"Ein Penis pro Tag": Jogger sammelt mit witziger Aktion Geld für den guten Zweck
Kurioses "Ein Penis pro Tag": Jogger sammelt mit witziger Aktion Geld für den guten Zweck

Furchtlos durchbricht Chase die Haut der Paprika mit seinen Daumen, um dem Rätsel auf die Spur zu gehen. Und schon starren ihm zwei Insektenaugen entgegen: Im Inneren des Gemüses lebt eine riesengroße Kakerlake!

Mit seinen stacheligen Beinen, zwei langen Fühlern und seinem wohl mindestens sieben Zentimeter langen Körper krabbelt das kleine Tier vor der Kamera umher. Der TikToker schreibt zu dem Clip nur ganz locker: "Kontrolliert Euer Gemüse immer auf Ungeziefer!"

Das Video hat inzwischen mehr als 1,9 Millionen Aufrufe und 286.000 Likes angesammelt. Schaut es Euch am besten einmal selbst an - wenn Ihr Euch traut.

TikTok-Nutzer haben Zweifel an der Echtheit des Paprika-Kakerlaken-Videos

Anfangs sieht man nur einen schwarzen Fleck, der sich bewegt. Doch als die Paprika aufgeht, beginnt das große Krabbeln.
Anfangs sieht man nur einen schwarzen Fleck, der sich bewegt. Doch als die Paprika aufgeht, beginnt das große Krabbeln.  © tiktok.com/@bugboy19

In den Kommentaren unter dem Video finden sich jede Menge Reaktionen - manche User machen Scherze, andere drücken einfach nur ihren Ekel über die Szene aus.

So liest man dort zum Beispiel: "Das ist eine kleine Ratte mit Flügeln", "Der Bruder hat sein ganzes Leben lang in einem Gemüse zugebracht" oder "Neue Angst freigeschaltet".

Ein Kommentator fragt auch, warum das Insekt Flügel hat: "Bitte sagt mir nicht, dass die Dinger fliegen können!" Worauf Chase Cortez ganz direkt antwortet: "Sie können fliegen!"

Rettungskräfte eilen zu Unfall mit Milchlaster: Doch sie sind einen Tag zu spät
Kurioses Rettungskräfte eilen zu Unfall mit Milchlaster: Doch sie sind einen Tag zu spät

Andere diskutieren aber auch, ob das Video überhaupt echt ist. Kann eine Kakerlake tatsächlich im Inneren einer Paprika überleben und so groß werden?

Dazu behauptet ein User: "Es ist nicht ungewöhnlich, dass in Gemüse Eier gelegt werden. Manche Insekten wachsen dann darin, bis sie ausgewachsen sind."

Eine weitere Nutzerin widerspricht aber und schreibt, dass sie als Insektenkundlerin genau Bescheid wisse: "Ich bin Entomologin, das ist zu 1000 Prozent gestellt. Eine Paprika hat nichts mit dem Lebenszyklus einer Kakerlake zu tun, vor allem bei dieser Spezies."

Titelfoto: tiktok.com/@bugboy19

Mehr zum Thema Kurioses: