Frau will ihren Freund in sexy Unterwäsche überraschen: Als er DAS sagt, ist sie den Tränen nah

Netz - Ob ein Mensch einen anderen attraktiv findet oder nicht, ist Geschmackssache. Das gilt beispielsweise auch für die Intimbehaarung. Was eigentlich natürlich sein sollte, gefällt aber nicht jedem. Eben jenes Problem hat auch der Partner einer Reddit-Userin.

Schambehaarung bei der Frau ist etwas ganz Natürliches. Doch nicht jedem Mann gefällt das. (Symbolbild)
Schambehaarung bei der Frau ist etwas ganz Natürliches. Doch nicht jedem Mann gefällt das. (Symbolbild)  © 123RF/tanyaandalina

Wie die Frau auf der Onlineplattform mitteilte, habe ihr Freund gesagt, dass er sie mit Schamhaaren nicht sexy finden würde. Ein herber Schlag für die Dame: "Mein Freund hat mich wirklich überrascht und verletzt. Ich weiß nicht, wie ich reagieren soll", zitiert der Daily Star den Forenbeitrag.

Zum sechsmonatigen Jubiläum wollte die anonyme Frau ihren Partner überraschen und ging vorher noch zum Waxen. In ihrem Post gestand sie, dass sie zuvor noch nie glatt rasiert war, sondern ihre Intimbehaarung immer getrimmt hatte.

Da sie ihrem Freund ein besonderes Geschenk machen wollte, trug sie an dem besagten Abend auch noch frisch gekaufte Dessous.

Braut ist traurig, da ihre Freundin nicht zur Hochzeit kommen kann: Dann passiert etwas Magisches
Liebe Braut ist traurig, da ihre Freundin nicht zur Hochzeit kommen kann: Dann passiert etwas Magisches

Doch die Überraschung nahm eine tragische Wende, als der Mann folgenden Satz gesagt haben soll: "Ich bin froh, dass du beim Waxing warst. Um ehrlich zu sein, bevorzuge ich diesen Look an dir. Auch, wenn du einen tollen Körper hast, bist du für mich nicht so sexy, wenn du die Haare nur trimmst. Glatt rasiert ist einfach toll."

"Ich hätte nie gedacht, dass eine sexy Überraschung so schrecklich ausfallen würde", so die Nutzerin den Tränen nahe.

So reagierten andere User

Die schöne Überraschung war nach der Aussage des Mannes hinüber. (Symbolbild)
Die schöne Überraschung war nach der Aussage des Mannes hinüber. (Symbolbild)  © 123RF/ vadimgozhda

Zwar habe er versucht, seine Worte zurückzunehmen und gesagt, dass Schambehaarung doch kein Problem für ihn sei. Doch die Userin ist am Boden zerstört, wie sie schreibt:

"Ich weiß, dass er sich ein bisschen schlecht gefühlt hat, aber ich bin einfach ein bisschen schockiert und verletzt. Ich habe das Gefühl, dass er wirklich alle Klischees erfüllt, dass Kerle nur glatt rasierte Mädchen mögen, weil er zu viele Pornos guckt. Und auch wenn er einen Rückzieher gemacht hat, weiß ich jetzt, was er wirklich denkt."

Die Antworten der Reddit-Community ließen nicht lange auf sich warten. Eine Person schrieb: "Tatsache ist, er hat es dir gesagt und es ist verständlich, dass du super verletzt bist. Höchstwahrscheinlich ist er nur ins Fettnäpfchen getreten und hat nicht nachgedacht. Es wäre hilfreich, ehrlich mit ihm darüber zu sprechen."

Sexpertin empfiehlt ungewöhnlichen Schritt, um die Beziehung aufzupeppen
Liebe Sexpertin empfiehlt ungewöhnlichen Schritt, um die Beziehung aufzupeppen

Andere vermuteten, dass der Mann möglicherweise tatsächlich zu viele Pornos schaut und sich dadurch beeinflussen lässt. "Ich habe das Gefühl, dass er wirklich alle Klischees von Jungs erfüllt, die nur glatt rasierte Mädchen mögen, weil er zu viele Pornos schaut", so jemand anderes.

Titelfoto: 123RF/tanyaandalina

Mehr zum Thema Liebe: