Frau ist überrascht, als ihr Hund plötzlich auf ihre Frage antwortet

Netz - Normalerweise kommunizieren Hunde mit uns, indem sie bellen und jaulen, bis sie gestreichelt werden oder eine Belohnung bekommen. Doch dieser Golden Retriever scheint tatsächlich mit seinem Frauchen zu sprechen!

Lexis Golden Retriever läuft unruhig auf der Autorückbank auf und ab. Ob er ein wenig frische Luft braucht?
Lexis Golden Retriever läuft unruhig auf der Autorückbank auf und ab. Ob er ein wenig frische Luft braucht?  © tiktok.com/@lexi.lee

Hundebesitzer kennen es: Die flauschigen Vierbeiner finden immer wieder einen Weg, ihre Bedürfnisse durch Zeichen oder Geräusche auszudrücken. Schließlich können die Tiere nicht sprechen. Oder etwa doch?

TikTok-Nutzerin lexi.lee01 ist der felsenfesten Überzeugung, dass ihr Haustier sehr wohl durch Worte mit ihr kommuniziert. Den Beweis dafür liefert sie in einem entsprechenden Clip, der schnell nach seiner Veröffentlichung im Netz viral ging. 

Betitelt hat sie diesen mit: "Als ich gestern meinen Hund abgeholt habe, hat er mir geantwortet, als ich gefragt habe, ob ich das Fenster herunterklappen soll!" In dem Video fährt Lexi gerade mit dem Auto, während ihr Golden Retriever auf der Rückbank auf und ab geht. "Bist du aufgeregt? Soll ich das Fenster etwas öffnen?", fragt sie die eigene Fellnase. 

"Mhm", scheint ihr Hund als Bestätigung zu antworten, der innerhalb des Autos offenbar ein wenig frische Luft schnappen möchte.

TikTok-Nutzer sind sich einig: Der Hund kann sprechen!

TikTok-Benutzerin lexi.lee01 ist überzeugt: Ihr Hund hat auf ihre Frage "Mhm" geantwortet.
TikTok-Benutzerin lexi.lee01 ist überzeugt: Ihr Hund hat auf ihre Frage "Mhm" geantwortet.  © tiktok.com/@lexi.lee

Userin Lexi ist scheinbar nicht die einzige Person, die in der Tat zu glauben scheint, dass ihr Hund ein grundlegendes Verständnis für Sprache hat.

Ihr Video hat mehr als 266.000 Likes und fast 1000 Kommentare erhalten - und die meisten der Zuschauer stimmen ihrer Annahme zu.

"Ich schwöre, ich habe gehört, wie der Hund 'nur ein bisschen' gesagt hat", ist sich ein User sicher. Ein anderer stimmt ihm in seinem Kommentar zu.

Doch nicht alle finden, dass das besondere Talent des Tieres etwas Positives an sich hat. 

"Omg, so beängstigend", ist ein Nutzer schockiert. "Versteht mein Tier dann alles, was ich zu ihm sage", fürchtet ein anderer.

Bleibt abzuwarten, ob Lexis Golden Retriever auch in Zukunft mit ihr kommunizieren wird. Wenn ja, wird sie es hoffentlich wieder mit der Internetgemeinde teilen.

Titelfoto: Screenshot tiktok.com/@lexi.lee

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0