Die beliebtesten Hundenamen: Überraschung auf Platz 1 bei den Rüden

München - Luna ist der beliebteste Hundename in Deutschland!

Die beliebtesten Hundenamen laut einer Betrachtung aller 2023 über CHECK24 abgeschlossenen Hundeversicherungen.
Die beliebtesten Hundenamen laut einer Betrachtung aller 2023 über CHECK24 abgeschlossenen Hundeversicherungen.  © check24

Das geht aus einer Analyse der 2023 abgeschlossenen Hundeversicherungen des Vergleichsportals Check24 hervor.

Demnach dominiert Luna wie schon im Jahr zuvor die Rangliste der beliebtesten Hundenamen bei den Damen. Nala und Bella folgen auf den Plätzen zwei und drei.

Dahinter folgen Maja und Emma, die ihre Plätze im Vergleich zum Vorjahr getauscht haben.

Polizei sucht tagelang nach Hund mit Plastik-Helm!
Hunde Polizei sucht tagelang nach Hund mit Plastik-Helm!

Bei den Rüden gab es eine überraschende Wachablösung: Nach vier Jahren an der Spitze wurde Balu von Milo auf Platz zwei verdrängt. Milo ist ein großer Aufsteiger, der 2020 noch auf Platz fünf lag.

Buddy kommt auf den dritten Rang, gefolgt von Bruno und Rocky.

Hundenamen: Kreative und absurde Einfälle

Kein Hundename ist so beliebt wie Luna.
Kein Hundename ist so beliebt wie Luna.  © Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Luna, Nala und Milo sind rasseübergreifend die beliebtesten Hundenamen.

Eine Ausnahme gibt es bei weiblichen Yorkshire Terriern: Hier liegt Lilly auf dem ersten Platz, obwohl dieser Name im allgemeinen Ranking nicht unter der Top-Fünf zu finden ist.

Neben den gängigen Namen gibt es auch kreative und ungewöhnliche Bezeichnungen. Einige Hundebesitzer wählen Namen von Filmfiguren wie Yoda aus "Star Wars", Mogli aus "Das Dschungelbuch" oder Barney aus "How I Met Your Mother".

Vegane Nahrung für Hund und Katze: Diese Neuheit sorgt für Wirbel!
Hunde Vegane Nahrung für Hund und Katze: Diese Neuheit sorgt für Wirbel!

Auch Namen berühmter Persönlichkeiten wie Elvis oder Charlie Chaplin sind beliebt. Namen aus dem englischen Königshaus wie Harry oder Henry werden ebenfalls häufig gewählt.

Zudem gibt es Hunde, die nach beliebten Süßigkeiten benannt sind, darunter Bounty und Cookie.

Hundenamen sind mehr als nur eine Möglichkeit, das eigene Haustier zu rufen. Sie können die Persönlichkeit des Hundes widerspiegeln, eine Hommage an Lieblingsfiguren oder -personen sein oder einfach den kreativen Geist der Herrchen und Frauchen zeigen.

Ein guter Hundename sollte kurz und prägnant sein, um sicherzustellen, dass der Hund ihn leicht erkennen und darauf reagieren kann.

Titelfoto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Hunde: