Frau lässt Hund kurz im Auto allein: Als sie danach seine Zunge sieht, traut sie ihren Augen kaum

Netz - Was in zwei Minuten so alles passieren kann: Rhonda Meeks wollte nur ganz schnell eine Wasserflasche kaufen gehen. Zurück ließ sie ihre Hündin Lily im Auto. Kaum war das Frauchen aus dem Shop zurück, traute es seinen Augen nicht. Das Golden-Retriever-Weibchen hatte plötzlich eine blaue Zunge.

Golden Retriever Lily sollte nur ganz kurz im Auto warten.
Golden Retriever Lily sollte nur ganz kurz im Auto warten.  © Instagram/Screenshot/icieedoglily

Nach der ersten Irritation fiel bei Meeks schnell der Groschen. Ihre Hündin hatte sich an dem blauen Eis vergriffen, das sie im Auto stehen lassen hatte.

Das Objekt der Begierde hatte direkt im Becherhalter vor der Nase der Hündin gestanden. Das Tier war offenkundig nicht in der Lage gewesen, zu widerstehen.

Mittlerweile schien Lily jedoch zu dämmern, dass sie unartig gewesen war. "Als ich ins Auto stieg, sah sie mich zuerst nicht an", erzählte Meeks dem Tiermagazin The Dodo in dieser Woche. "Sie hat nur aus dem Fenster geschaut", so die Halterin.

Armer Welpe komplett ohne Fell gefunden: Nach Rettung ist er kaum noch wiederzuerkennen!
Hunde Armer Welpe komplett ohne Fell gefunden: Nach Rettung ist er kaum noch wiederzuerkennen!

Während Lily so tat, als sei nichts passiert, begann ihr Frauchen herzlich zu lachen. Die Tatsache, dass die Hündin so unschuldig tat, machte es für Meeks nur noch komischer.

Hündin Lily bekommt passenden Spitznamen auf Instagram

Lily hatte ihre Chance genutzt. Dumm nur, dass ihre Zunge verriet, was sie getan hatte...
Lily hatte ihre Chance genutzt. Dumm nur, dass ihre Zunge verriet, was sie getan hatte...  © Instagram/icieedoglily

Auf die Idee, dass ihre Hündin Interesse an dem blauen Eis haben könnte, wäre Rhonda bis dahin nicht gekommen. Dennoch musste sie im Gespräch mit The Dodo dreifach feststellen: "Sie liebt, liebt, liebt Eis".

Mittlerweile soll das Interesse des Vierbeiners an der kalten Süßspeise extrem groß sein. So erklärte Meeks weiter: "Jedes Mal, wenn einer von uns an den Kühlschrank geht, springt sie auf und rennt dorthin."

Sauer war Meeks übrigens nicht eine Sekunde auf Lily gewesen. Sie freute sich vielmehr, dass die Hündin sie zum Lachen gebracht hatte.

Familie will jungen Hund (4) einschläfern lassen: Der Grund sorgt für Empörung
Hunde Familie will jungen Hund (4) einschläfern lassen: Der Grund sorgt für Empörung

Allerdings hat das Golden-Retriever-Mädchen seinen Ruf seit der Aktion in diesem Sommer weg. Auf Instagram heißt Lily jetzt nämlich "Lily Aka Iciee Dog", was in etwa bedeutet: "Lily alias Eisi-Hund".

So viel Retourkutsche muss dann wohl doch sein...

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Screenshots/icieedoglily

Mehr zum Thema Hunde: