Frau zerfließt das Herz, als sie auf Video sieht, was kleiner Junge mit ihrem Pitbull macht

Alberta (Kanada) - Jede Trennung von ihr fällt dem Frauchen schwer. Doch wenn Natalie Lueders, die im kanadischen Alberta lebt, ihre Hündin Roxy nicht mit auf Geschäftsreise nehmen kann, weiß sie das Tier in guten Händen. Denn dann nehmen ihre Freundin Daniela und deren Kinder den Pitbull in ihre Obhut. Zum Glück schickt die Familie der Hundebesitzerin regelmäßig Updates von Roxy, wenn sie wieder bei ihnen ist. Ein Video der Tierkamera hat Lueders kürzlich besonders berührt.

Was macht der kleine Arlo wohl, als er zu Hündin Roxy ins Bett steigt? Frauchen Natalie Lueders zeigt sich davon auf jeden Fall gerührt.
Was macht der kleine Arlo wohl, als er zu Hündin Roxy ins Bett steigt? Frauchen Natalie Lueders zeigt sich davon auf jeden Fall gerührt.  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/natalielueders

Diese Woche fand die Kanadierin Zeit, um mit Newsweek über den Clip zu sprechen, der Ende September auf TikTok viral ging. Darin ist eine rührende Szene zu sehen.

Im Video klettert Danielas Sohn Arlo in sein Bett, in dem es sich Roxy bereits gemütlich gemacht hat. Obwohl die Fellnase bereits zugedeckt ist, lässt es sich der Kleine nicht nehmen, nochmal nachzulegen.

Mehrere Decken legt Arlo über Roxy, achtet darauf, dass sie gut zugedeckt ist. Erst als er sein Werk vollbracht hat, kümmert sich der Kleine um sich selbst.

Als Frau ihre Hunde allein zu Hause lässt, rechnet sie nicht mit so einer dramatischen Reaktion
Hunde Als Frau ihre Hunde allein zu Hause lässt, rechnet sie nicht mit so einer dramatischen Reaktion

Er kriecht unter eine der verbliebenen Decken, mit der er sich zudeckt. Dann bleibt der süße Fratz artig liegen.

Lueders wehrt sich gegen Kritik

Süße Geste: Mehrfach deckt der kleine Arlo Roxy zu.
Süße Geste: Mehrfach deckt der kleine Arlo Roxy zu.  © TikTok/Screenshot/natalielueders
Nach getaner Arbeit macht es sich Arlo gemütlich.
Nach getaner Arbeit macht es sich Arlo gemütlich.  © TikTok/Screenshot/natalielueders

"Mein Herz füllte sich mit Wärme, als ich das Video sah", sagte Lueders im Gespräch mit dem US-Magazin. "Das macht es für mich leichter, wenn ich beruflich im Norden Kanadas unterwegs sein muss", so die Fellfreundin.

Rund 440.000 User haben den Clip bisher angesehen. Viele von ihnen sind von dem Material ähnlich gerührt wie Lueders. Doch einige äußern auch Kritik, weil Roxy ein Kampfhund ist.

"Ich habe viele verschiedene Hunderassen besessen. Aber Roxy, mein Pitbull, ist bei weitem der beste Hund, Begleiter und Freund, den ich je hatte", erklärte das Frauchen.

Hund wird an Haltestelle ausgesetzt: Wer kennt den Besitzer?
Hunde Hund wird an Haltestelle ausgesetzt: Wer kennt den Besitzer?

Von einer Gefahr für die Kinder ihrer Freundin will sie nichts wissen.

"Hunde sind wie Kinder (…) wenn man sie mit Liebe erzieht, werden sie lieben. Wenn man ihnen Aggression zeigt, werden sie das für normal halten", erklärte Lueders und ergänzte: "Wir sollten die Hundebesitzer bestrafen und nicht den Hund."

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/Screenshots/natalielueders

Mehr zum Thema Hunde: