Hund in Mülltonne entsorgt: Wer hat ihm das nur angetan?

Detroit, Michigan (USA) - Womit haben Tiere nur solch eine Behandlung verdient? In den USA wurde ein Hündin jetzt einfach in einer Mülltonne entsorgt, kurz nachdem sie offenbar Welpen bekommen hatte.

Der arme Vierbeiner wurde in einer Mülltonne entsorgt.
Der arme Vierbeiner wurde in einer Mülltonne entsorgt.  © Screenshot/Facebook/Michigan Humane Source

Die neue Woche hatte gerade erst begonnen, da machten Passanten im US-Bundesstaat Michigan eine schreckliche Entdeckung.

Mitten in Detroit fanden sie in einer Mülltonne eine stark untergewichtige Hündin, die offenbar vor Kurzem Welpen bekommen hatte.

Schnell wurde der Vierbeiner aus seiner misslichen Lage befreit und in ein Tierheim der Michigan Humane Society gebracht:

"Unsere Ermittler sind auf diesen sehr dünnen Hund aufmerksam gemacht wurden, der in einer Mülltonne gefunden wurde. Wie Sie auf dem Foto sehen können, ist sie sehr dünn und leider konnten wir ihre Welpen nicht finden. Wenn Sie diesen Hund erkennen oder Informationen darüber haben, wie er möglicherweise in diesem Zustand gelandet ist,, rufen sie bitte unser Team an."

Aktuell gibt es leider noch keine Hinweise, da der Vierbeiner von überall stammen könnte und vielleicht einfach nur an dieser Stelle abgelegt wurde.

Und auch wenn die Täter vielleicht nie gefunden werden, bleibt der Hundedame nur zu wünschen, dass sie schon bald ein wundervolles neues Zuhause findet.

Das sagen Follower auf Facebook

"Wow! Das ist nicht cool. Ich hoffe, sie finden heraus, was mit diesem armen, entzückenden Tier passiert ist."

"Eine unaussprechliche Grausamkeit. Vielen Dank an ihre Retter. Ich weiß nicht, wie sie solche Dinge täglich emotional überleben."

"Weggeschmissen wie der Müll von gestern! Was ist falsch mit den Menschen. Es tut mir leid, dass dich jemand im Stich gelassen hat, süßes Mädchen. Mit jemandem, der dich liebt, stehen bessere Tage bevor."

"Ich werde nie verstehen, wie Menschen so gemein sein können. Aber ich bin dankbar für diejenigen, die die zerbrochen Stücke aufheben, die sie zurücklassen."

Titelfoto: Screenshot/Facebook/Michigan Humane Source

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0