Hund trifft auf Baby: Seine Reaktion rührt Millionen von Zuschauern zu Tränen

Raleigh (USA) - Ist das ein süßer Anblick! Auf TikTok begeistert zurzeit ein Hunde-Video Millionen von Zuschauern, darin begegnet ein Golden Retriever zum ersten Mal dem neugeborenen Baby seiner Herrchen - das treibt vielen sogar die Tränen in die Augen.

Kuscheliges Duo: Hund "Milo" geht mit seinem neuen Familienmitglied vorbildlich um.
Kuscheliges Duo: Hund "Milo" geht mit seinem neuen Familienmitglied vorbildlich um.  © instagram.com/milo_the_goldenpup und tiktok.com/@milo_the_goldenpup

Große Hunde und kleine Kinder können eine gefährliche Kombination sein, wenn der Vierbeiner sich nicht vorsichtig genug benehmen kann. Doch zum Glück weiß der anderthalb Jahre alte Golden Retriever "Milo", wie es richtig geht.

Auf dem TikTok-Kanal "Milo_the_goldenpup" posteten seine Besitzer Evan und Katie Parrott nun ein herzerwärmendes Video, in dem die Fellnase erstmals auf die neue Mitbewohnerin stößt.

Dabei hält Mama/Frauchen Katie ihr Töchterchen "Addie" im Arm und Papa/Herrchen Evan führt Milo ganz langsam und behutsam an das Baby heran. Sofort beginnt der goldige Retriever damit, an dem Kind zu schnuppern - das erste Treffen ist geglückt!

Tapferer Chihuahua sehnt sich nach Halt: Findet "Alexander" sein Glück?
Hunde Tapferer Chihuahua sehnt sich nach Halt: Findet "Alexander" sein Glück?

Anschließend sieht man noch weitere Szenen, in denen der Vierbeiner das kleine Mädchen ganz liebevoll begutachtet oder ihr vorsichtig an den Ärmchen leckt. Es scheint ganz so, als hätte er seine neue Rolle als "großer Bruder" bestens angenommen.

Das zuckersüße Video hat auf TikTok innerhalb von nur vier Tagen bereits mehr als 13,4 Millionen Aufrufe und 1,5 Millionen Likes angesammelt. Seht es Euch am besten einmal selbst an!

Hier gibt's das Video zu sehen: Hund "Milo" trifft auf Baby "Addie"

Golden Retriever "Milo" auf Instagram

"Ich sitze im Bett und weine, während ich mir das anschaue"

Noch mehr Begeisterung findet sich außerdem in den mehr als 6000 Kommentaren, die sich inzwischen unter dem Posting angehäuft haben. Einige User müssen bei dem Anblick des niedlichen Duos vor lauter Rührung offenbar sogar zu Weinen anfangen.

So fragte ein User zum Beispiel: "Warum nur heule ich gerade wegen eines Hundes und eines Babys?" Allein für diesen Beitrag erhielt er knapp 4300 Likes und Antworten wie: "Ich auch, dabei kenne ich sie doch überhaupt nicht!"

Eine andere Nutzerin kommentiert scherzhaft: "Schneidet hier jemand Zwiebeln?" Und eine weitere berichtet: "Ich sitze im Bett und weine, während ich mir das anschaue. Hunde sind die beste Sache auf dem Planeten!"

Gleich eine ganze Reihe von TikTokern beglückwünscht die Eltern außerdem für ihr Familienglück und erklärt, dass "keine Hunderasse besser zu Kindern passt als Golden Retriever." Na, dann haben Evan, Katie, Addie und Milo ja alles richtig gemacht.

Titelfoto: instagram.com/milo_the_goldenpup und tiktok.com/@milo_the_goldenpup

Mehr zum Thema Hunde: