Hoch die Pfoten! Hundedame "Julie" begeistert mit Foto vorm Schiefen Turm von Pisa

Pisa - Urlaub fällt wegen Corona flach? Dann ist das hier ein kleiner Trost: wenn man sich diesen süßen Vierbeiner ansieht, ist das Fernweh (fast) vergessen!

Wie süß! Es scheint, als würde Julie den Schiefen Turm von Pisa festhalten (rechts).
Wie süß! Es scheint, als würde Julie den Schiefen Turm von Pisa festhalten (rechts).  © Instagram/Bildmontage/goldengirljulie

Die Stadt Pisa in Italien hat nur knapp 100.000 Einwohner. Doch wer den Namen hört, muss sofort an eines denken: der Schiefe Turm von Pisa! Das architektonische Meisterwerk begeistert durch die Tatsache, dass es den Anschein hat, als ob es jederzeit umkippen könnte.

Wie gut, dass es den Golden Retriever Julie gibt! Denn diese scheint dem Turm eine wichtige Stütze zu sein. Zumindest macht es das auf ihrem Instagram-Post auf dem Account goldengirljulie den Anschein.

Der niedliche Hund steht hierbei auf seinen Hinterpfötchen. Durch den Kamerawinkel wirkt es, als würde der Turm nur von ihrer rechten Pfote gehalten werden!

Ziemlich süß, befanden zahlreiche User im Netz und hinterließen dem Schnappschuss ein Like. "Was für ein fantastisches Foto", lobten die Menschen im Netz die belgischen Besitzer des Vierbeiners.

Diese kommentierten das Foto mit einem Augenzwinkern. "Hat jemand Pizza (engl. Pisa - gemurmelt: Peeesha) gesagt?" und spielten wohl zugleich auf eine Futtervorliebe ihres Haustieres an. 

Julie beweist sich auf ihrem Instagram-Account als sehr fotogen. Ob mit Rettungsweste, beim Herumtollen oder Grimassen schneiden, auf allen Fotos scheint der Golden Retriever eine fantastische Figur zu machen!

Hundedame Julie zaubert ein Lächeln ins Gesicht

Hund Julie begeistert auf Instagram

Der Golden Retriever ist erst ein knappes Jahr alt. Doch wenn man sich so auf seinem Instagram-Account umsieht, stellt man fest, dass der Vierbeiner schon so allerhand erlebt hat. Mit den Erfahrungen stiegen auch die Abonnenten: Mittlerweile folgen mehr als 2000 Menschen dem niedlichen Vierbeiner.

Das Bild von Pisa hat wohl gezeigt: sobald das Reisen wieder möglich ist, werden die Menschen wohl ordentlichen Foto-Nachschub von Julie und ihren Abenteuern bekommen.

Titelfoto: Instagram/Bildmontage/goldengirljulie

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0