Was hat er da im Maul? Hund macht gefährlichen Fang im Meer!

USA - Diesem Hund ist ein tierischer Fang gelungen: Auf TikTok sorgt ein kurioses Video für Aufsehen, denn darin läuft ein fröhlicher Vierbeiner mit einem Haifisch im Maul über den Strand!

Der Jäger wird zum Gejagten: Der Hund JJ hat einen Hai aus dem Meer gefischt!
Der Jäger wird zum Gejagten: Der Hund JJ hat einen Hai aus dem Meer gefischt!  © tiktok.com/@jjthedoge

Wenn das Herrchen mal nicht aufpasst, nehmen Hunde ja gerne mal alles Mögliche in den Mund, das gilt auch für den neun Jahre alten JJ. Der schwarz-weiße Cavapoo (eine Mischung aus Zwergpudel und Cavalier King Charles Spaniel) beeindruckt mit seinem tierischen Auftritt aktuell ein Millionenpublikum auf TikTok.

In einem Clip auf dem Kanal "@jjthedoge" sieht man die Fellnase an einem Strand stehen, während die Wellen um seine Beine herumspülen. Als die Kamera näher an ihn herankommt, erkennt man, dass er irgendein wild zappelndes Objekt im Maul hat - und dabei handelt es sich um nichts Geringeres als einen lebendigen Hai!

Zwar ist es nur ein relativ kleines Exemplar, aber circa einen Meter Länge scheint der Raubfisch vom Kopf bis zur Schwanzflosse bereits zu messen. JJ hält ihn mit seinen Beißern fest im Griff und stapft ganz locker aus dem Wasser heraus. Was hat er nur vor mit seiner Beute?

Video zeigt, wie süß ein Hund sein Frauchen weckt - doch dahinter steckt eine todtraurige Geschichte
Hunde Video zeigt, wie süß ein Hund sein Frauchen weckt - doch dahinter steckt eine todtraurige Geschichte

Auf jeden Fall hat sich die tierische Szene zu einem kleinen viralen Hit entwickelt: Innerhalb von einer Woche hat das Video mehr als 3,7 Millionen Aufrufe und 524.000 Likes angesammelt.

Geht es dem Hai und dem Hund gut?

Alle beteiligten Tiere haben den Vorfall gut überstanden: Der TikToker ließ den Hai wieder frei und der schwamm schnurstracks zurück ins Meer.
Alle beteiligten Tiere haben den Vorfall gut überstanden: Der TikToker ließ den Hai wieder frei und der schwamm schnurstracks zurück ins Meer.  © tiktok.com/@jjthedoge

Unter dem Post finden sich außerdem mehr als 4000 Kommentare von Usern, die das Ganze offensichtlich ziemlich witzig finden. Hier ein paar Beispiele:

  • "Der Hai dachte sich wohl: Oh, so fühlt sich das also an."
  • "Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Hai von einem Hund gefressen ist sehr gering... aber es ist eben nicht unmöglich."
  • "Der Hai hatte vermutlich nicht damit gerechnet, dass SOWAS in seinem Leben mal zu einem Problem werden könnte."

Doch viele Nutzer drückten auch ihre Besorgnis aus. Geht es dem Hai gut? Was hat der Hund mit ihm angestellt? Wie ging die Szene weiter?

Kleiner Hund hat nur einen Wunsch, doch es gibt ein gewaltiges Problem
Hunde Kleiner Hund hat nur einen Wunsch, doch es gibt ein gewaltiges Problem

Keine Sorge, alle Beteiligten in dem Clip haben den Vorfall wohlbehalten überstanden. In einem zweiten Video zeigt das Herrchen von JJ, wie es den Hai wieder ins Meer entlässt.

Außerdem erklärt der Hundehalter im Kommentarbereich, dass sein Haustier erstaunlich behutsam mit dem Haifisch umgegangen sei. Angeblich handelte es sich bei alledem sogar um eine Rettungsaktion: "Hätte JJ das Tier nicht gerettet, wäre es am Strand gestorben", so der TikToker.

Titelfoto: tiktok.com/@jjthedoge

Mehr zum Thema Hunde: