Was ist das denn? Im Po dieses Hundes steckt etwas, was da nicht hingehört

Netz - Was ist denn das für ein kleiner, oranger Knopf, der da aus dem Hintern dieses Hundes herausragt?

In diesem armen Hund steckt ein unerwünschter Eindringling fest.
In diesem armen Hund steckt ein unerwünschter Eindringling fest.  © tiktok.com/@therampula

Da hat der Vierbeiner wohl etwas Falsches gegessen: In einem kurzen, aber umso lustigeren Video des TikTok-Kanals "therampula" sieht man etwas Merkwürdiges im Allerwertesten des Tieres stecken.

Direkt in seinem Poloch steckt irgendein orangefarbenes Objekt, und der arme Wauwau versucht, den unerwünschten Eindringling offensichtlich schnellstmöglich loszuwerden.

Sein Frauchen liefert in dem Clip dann die Aufklärung, was da los ist: "Dieser Hund hat einen Nerf-Pfeil aus seinem Hintern herausragen", und dann fügt sie noch ein angewidertes "oh Gott" hinterher.

Ausgesetzter Husky läuft verzweifelt Auto hinterher: Doch sein Herrchen hat sich verrechnet!
Hunde Ausgesetzter Husky läuft verzweifelt Auto hinterher: Doch sein Herrchen hat sich verrechnet!

Bei einem "Nerf-Pfeil" handelt es sich um die Schaumstoff-Munition für Spielzeugpistolen - und ganz offensichtlich hat dieser Vierbeiner genau so ein Ding gefressen.

Das Internet findet das Ganze jedenfalls sehr witzig: Denn der irre und ein wenig eklige Clip hat innerhalb von sechs Tagen mehr als 4,2 Millionen Aufrufe und 285.000 Likes angesammelt.

Keine Angst, dem Hund geht es bestens

Irgendwann hätte sich das Tier selbst um den Störenfried gekümmert und das Ding einfach "herausgeschossen."
Irgendwann hätte sich das Tier selbst um den Störenfried gekümmert und das Ding einfach "herausgeschossen."  © tiktok.com/@therampula

Die große Frage lautet nun natürlich: Kam dieser Pfeil irgendwann auch wieder aus dem Tier heraus? Und wenn ja, dann wie?

Die Antwort darauf liefern seine Besitzer in einem zweiten TikTok-Video: Darin versucht sein Herrchen, dem Hund bei seinem Popo-Problem zu helfen, doch der Vierbeiner möchte das scheinbar nicht.

Aber kein Problem, denn zwei Minuten später hätte der Hund den Pfeil dann einfach von sich aus "herausgeschossen". Na lecker!

Titelfoto: tiktok.com/@therampula

Mehr zum Thema Hunde: